Now Reading:

Fotostrecke: Electric Theatre & Friends

Fotostrecke: Electric Theatre & Friends

Es war Freitagabend. Vorbereitet auf ein Konzert mit zwei Bands und im Anschluss eine Acoustic Session. Naja, falsch gedacht, aber egal.

„Tripping in London“ musste krankheitsbedingt absagen, somit wurde kurzerhand Michael Gutenbrunner, von den Light Leaks, eingeladen. Er spielte ein paar seiner selbstgeschriebenen Lieder, wovon eins erst zwei Stunden alt war. Dann spielte er auch noch mit David Pfeil, dem Sänger von „Electric Theatre“, ein paar nette, improvisierte Lieder über Bananen, Bier und was sonst noch alles. Schlussendlich standen dann die Damen und Herren von „Electric Theatre“ geschlossen auf der Bühne und ließen sich das ein oder andere Mal auch wieder von den Freunden im Publikum aushelfen.

Intim und familiär, wie sie es nannten, war es auf jeden Fall. Entspannt und lustig auch.

Sehr netter Abend.

Credit: EARLIER.at

Share This Articles
Written by

Fotograf für subtext.at. Lebt in Wien und ist dort als Grafik-Designer tätig. Erli betreibt auch das Ein-Personen-Grafik-Büro EARLIER.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen