Now Reading:

GRATIS COMIC TAG: Gratis? Gibt’s doch nicht!

GRATIS COMIC TAG: Gratis? Gibt’s doch nicht!

Wo gibt es heutzutage noch etwas umsonst? Eben. Deswegen haben sich die Comicverlage aus dem deutschsprachigen Raum zusammengetan, um die Fans am 14. Mai 2011 reichlich zu beschenken. Über vierzig Hefte sind eigens für den Gratis-Comic-Tag produziert worden. Nur solange der Vorrat reicht!

 

gratiscomictag

In Amerika hat der „Free Comic Book Day“ bereits seit Jahren Tradition und wird dort ordentlich zelebriert. Hierzulande wagt man sich nun in die zweite Auflage. Sowohl große Verlage wie Ehapa, Panini, Carlsen oder Cross Cult, als auch die Indies unter den Publishern wie Modern Tales, Zwerchfell, Piredda oder Splitter machen mit. Die österreichischen Comicshops werden sich auch an dieser Aktion beteiligen, um die neunte Kunstform zu promoten.

Neben den Comics, die man wirklich gratis mitnehmen kann, wird es Signierstunden, Zeichenkurse und weitere Aktionen geben – je nachdem, wie viel der Händler eures Vertrauens plant. Von bekannten Serien wie „Star Wars“, „Die Simpsons“ und „Thor“, über frankobelgische Comics, bis hin zu Mangas – es werden alle möglichen Bandbreiten abgedeckt. Der Umfang der Hefte erstreckt sich dabei von 32 bis hin zu 64 Seiten. Alle weiteren Informationen sind auf der offiziellen Website zu finden

→ → → →Weiter
gratiscomictag.de
facebook.com/GratisComicTag
twitter.com/gratiscomictag

Share This Articles
Written by

Instigator. Mind reader. Fortuneteller. Everday hero. Charmer. Writer. Editor. Music lover. Film enthusiast. Aesthete.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen