Now Reading:

The Carls / Bo Candy And His Broken Hearts

The Carls / Bo Candy And His Broken Hearts

Es ist Freitagabend, und ganz Österreich sitzt gespannt vor den Fernsehern. Ganz Österreich? Nein, eine kleine Gruppe von Menschen hat sich im Linzer ann and pat versammelt – um Bands zu bewundern, die im ORF so schnell wohl nicht zu sehen sein werden.

Bo Candy And His Broken Hearts und The Carls: Weder hatten sie jemals ihre große Chance noch brauchen sie sie. Wenn The Carls Musik machen, ist allen klar, dass da auch nur Menschen auf der Bühne stehen. Menschen, die einiges von Musik verstehen, natürlich. Aber da kann auch schon einmal ein kleiner Verspieler passieren, oder ein Teil vom Songtext entfallen – das macht sie nur sympathischer. Bo Candy And His Broken Hearts stehen schon etwas länger im Musikbiz. Das wird auch klar, wenn bei den „Zweitbands“ der Mitglieder Namen wie Garish oder Across The Delta fallen. Und darum wissen die Vier auch genau, was sie tun und liefern eine ausgezeichnete Bühnenshow ab. Um es mit den Worten von Federico „Piko Be“ Sánchez zu sagen, den sie selbst gerne zitieren: „Bo ist klasse … stimmst du nicht zu, bist du ein anmaßender Marsmensch vom Saturn.“

Fotocredit: Michael T. Straub

Share This Articles
Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen