Now Reading:

Acoustic Session: Marilies Jagsch

Acoustic Session: Marilies Jagsch

Eine Leiter war zu wenig für Marilies Jagsch und Bernd Supper, der Keyboard in ihrer Band spielt, deshalb nahmen sie dann doch zwei. Für was? Damit sie für die subtext.at Acoustic Session gut sitzen, schön singen und spielen. Raus kam der Song „How Sad A Fate“ aus ihrem aktuellen Album „From Ice To Water To Nothing“.

Hier geht’s noch zu den Fotos vom Auftritt danach. KLICK.

Video: Erli Grünzweil

Share This Articles
Written by

Fotograf für subtext.at. Lebt in Wien und ist dort als Grafik-Designer tätig. Erli betreibt auch das Ein-Personen-Grafik-Büro EARLIER.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen