Now Reading:

Martin and James: Life’s a Show

Martin and James: Life’s a Show

Das Leben ist nur eine Show – so der Titel des zweiten Albums der beiden Songwriter Martin and James, die sich auf ihrer aktuellen Platte auf das Wesentliche besinnen. Eine Platte, geeignet für kalte Winterabende.

Manchmal wird man ob der Flut an Songwriter-Platten, die durch die Musiklandschaft schwirren, schon etwas frustriert, wenn man immer den standardisierten 081-Einheitsbrei an Lovesongs, Traurigkeit und Schmerz serviert bekommt. Umso erfreulicher sind die Ausreißer nach oben. Martin and James sind ein solcher. Mit ihrem Nachfolgewerk zu „Martin and James“ (auch die grandiosen EPs „Bad Dream“ und „Wrong Directions seien hier erwähnt) gehen die zwei Schotten weiterhin in Richtung des modernen Pops. Titel wie die Singleauskopplung „Matilda“ (das zwar ohne Gefahr auf Ö3 laufen könnte, aber vielleicht gerade deswegen Ohrwurmpotenzial besitzt) und „Cynical Skin“ zeugen davon.  „You’ll be gone, I’ll be here“ ist danach eine reduzierte, minimalistische Ballade, die stark an das Debutalbum erinnert. Im Gegensatz zu diesem zeigt sich „Life’s a Show“ straighter produziert – um nicht zu sagen „radiotauglich“. Experimente sehen anders aus. Nimmt man das in Lauf, wird man von den zwölf Tracks gebührend unterhalten, und die Stimmung im heimischen Wohnzimmer erinnert stark an einen dieser lauschigen Singer-Songwriter-Konzertabende, auf die man sich unter der Woche freut. Ganz an das erste Album kommt die Platte nicht heran – diese war etwas weniger überproduziert und etwas ehrlicher – Jammern auf hohem Niveau. Passenger lässt an dieser Stelle grüßen.

Weitere Anspieltipps sind „Where I belong“ sowie die Hymne „My last Prayer“, die man vor allem live ins Hert schließen wird. Apropos live: die zwei Schotten sind natürlich auch auf Tour, und auch in Linz wird man sie sehen dürfen – und zwar am Ahoi!Pop Festival am 2.11. im Posthof mit Thees Uhlmann und vielen mehr. Man darf sich auf jeden Fall darauf freuen!

Links und Webtipps:

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber. Vinyl-Nerd. Konzertfotograf. Biertrinker. Eigentlich Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen