Now Reading:

Die größte Kirche Österreichs ausverkauft

Die größte Kirche Österreichs ausverkauft

Ruhig und nachdenklich, umrahmt von einem unbeschreiblich hohem Gänsehautfaktor, das war das beeindruckende Unplugged-Konzert der Wise Guys in Linz. Die fünf junggebliebenen Kölner füllten am Samstag, den 5. April den Linzer Mariendom im Rahmen ihrer diesjährigen Kirchentournee, die unter anderem Stops in Elmshorn und Rosenheim beinhaltet.

Die 5-köpfige Band startete das unvergessliche Konzert mit ihrer Coverversion von „Love is all around me“, welche gleich am Anfang verriet, um was es hauptsächlich bei diesem Konzert geht: (fast) keine Instrumente, leisere Beats ohne Einsatz großer Technik und eher ruhigere Songs aus ihrem Repertoire. Dieses wundervolle Gemisch wurde umrahmt von der Wahnsinns-Akustik, die der Linzer Mariendom zu bieten hat. Neben aktuellen Nummern aus dem Programm ihrer „Antidepressivum-Tour“ fand man auch zahlreiche ältere Wise Guys Klassiker, sowie tolle Coverversionen. Für jeden Wise-Guys Fan oder die, die es spätestens nach diesem Konzert sind, war etwas dabei.

Das ehemalige Mitglied der Flying Pickets und gebürtiger Italiener Andrea Figallo erweckte großes Aufsehen, da er erst seit 2013 Teil der Band ist, noch nicht sehr gut Deutsch spricht und deswegen einen Song auf Italienisch „Via con me“ (Original: Paolo Conte) sang. Bei zwei Nummern brachte die Band sogar eine Gitarre und eine Ukulele zum Einsatz. Der ungewöhnliche Sound mit Instrumenten war allerdings alles andere als schlecht und verleitete der allgemein  atemberaubenden Stimmung noch den letzten Schliff.

Abgerundet wurde das Konzert nach einem ohrenbetäubendem Applaus, Standing-Ovations und 3 Zugaben, durch einen sogenannten „Afterglow“ im Linzer Priesterseminar, wo sich die Fans noch so einige Nummern  anhören dürften und danach auch noch direkt mit der Band ins Gespräch kommen konnten. In ihrer Setlist befanden sich auch einige tolle Nummern, die erst am 26.09.2014 in ihrem neuen, sehr vielversprechenden Album „Achterbahn“ erscheinen werden. Außerdem kündigten sie noch den Nachfolgetermin am 5. April 2015 für ein abermaliges Unplugged Konzert im Linzer Mariendom an.

Trotz der etwas kälteren Temperaturen im Dom gelang es den Wise Guys, dem Publikum eine Achterbahnfahrt der Gefühle zu übermitteln. Ob Lachtränen, am Sitz mitwippend oder von den schönen Klängen und berührenden Texten zu Tränen gerührt. Dank der vielfältigen und fantastischen Songauswahl  war alles mit dabei und das Konzert wurde zum einem großartigen, unvergesslichen Abend.

Share This Articles
Written by

Liebt Gitarre. Spielt Gitarre. Studiert Gitarre. Mag Musik, mag Theater und mag Bücher.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen