Now Reading:

Eine Liebe – das neue Uwe Kaa Album zum Verlieben

Eine Liebe – das neue Uwe Kaa Album zum Verlieben

Das lange Warten hat nun ein Ende, seit gestern ist das neue Uwe Kaa Album im Handel erhältlich. Der Titel des Albums „Eine Liebe“ hält was er verspricht. Man begibt sich auf eine Reise in die bunte Welt der Liebe.

Uwe Kaa, der sympathische Musiker aus München, hat sich im Laufe der Jahre etwas verändert. Den Namen Uwe Kaa verbindet man meist mit jamaikanischen Beats, Reggaeklängen und fröhlichen Rhythmen. Keine Angst, auf seiner neuen Platte findet sich auch diese Perspektive des Künstlers wieder – neben ruhigen Liebesliedern und Rap-Parolen.
Das Album beginnt mit dem Titel „Zeit kommt“. Der Text handelt von der unveränderbaren Vergangenheit und der Gegenwart, die man nehmen soll, wie sie kommt. Und der unvorhersehbaren Zukunft. Das Ganze hinterlegt mit eingängingen Beats, die aber eher dem HipHop zuzuordnen sind.

Der nächste Song, „Für immer Rebell“,  handelt vom Thema Rebellion. Ein Thema, das sehr oft aufgegriffen wird und sich als stimmiger Titel in die weiteren „Nicht-aufgeben-Songs“ der deutschen Rapper/Reggaeartists einreiht. Namensgeber und Vorbote des Albums war der Titel „Eine Liebe“. Uwe schrieb dieses Lied für seine Frau. Schon die sanften Pianotöne weisen auf ein ruhiges Liebeslied hin, jedoch kommt auch mit dem Text der typische Beat.

Immer wieder hören kann man den nächsten Song auf dem Album: „Sonnenblende“. Nicht nur ein perfekter Sommersongtitel; auch musikalisch hält das Lied was es verpricht. Und nach einem sanften Liebeslied die perfekte Abwechslung. Die Melodie erinnert aber doch sehr an Lieder von Thees Uhlmann.

Das Lied „Wurzel & Flügel“ wurde gemeinsam mit Iriepathie und ZOS aufgenommen und die Grundaussage dieses Songs ist wohl „Bleib am Boden“. Zum Abschluss gibt es noch den Track „Nichts zu verlieren“, welche noch eine positive Botschaft mit auf den Weg gibt.

Im Großen und Ganzen ein sehr stimmiges Album, bei welchem sich ruhige Passagen mit schnellen, beatlastigen abwechseln. Uwe scheint auch den aktuellen Trend, der von den deutschsprachigen Kollegen wie Casper, Thees Uhlmann und OK Kid gesetzt wurde, in seine Lieder einzubauen. Ohne aber seinem Stil untreu zu werden.

Man kann auch schon auf seine nächste Show in Linz gespannt sein. Am 22.11.2014 präsentiert Uwe Kaa am junQ.at-Qlash gemeinsam mit der Fireman Crew das neue Album in der Stadtwerkstatt.

Share This Articles
Written by

Konzerte - Filme - Bücher - Musik - Kunst // Sozialarbeiterin - Veranstalterin - Redakteurin - Fotografin

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen