Now Reading:

Upcoming: And There Come the Wolves – Festival 2016

Upcoming: And There Come the Wolves – Festival 2016

Wiesen präsentiert sich ab diesem Jahr mit neuem Partner. Arcadia Live beerbt Barracuda Music, ehemals Skalar Music, und bringt frischen Schwung ins Burgenland. Und wie! Vom 22-23. August kann man in der Ottakringer Arena Wiesen das wohl beste Hardcore/Punk Line-Up der letzten Jahre bestaunen.

Erneuerung ist oftmals etwas Gutes. So auch in Wiesen. Denn Arcadia Live bringt neuen Schwung ins Burgenland und bringt auch musikalisch entscheidende Neuerungen. Zumindest die Fans härterer Musik wurden zu Skalar-Zeiten dann doch links liegen gelassen. Das ändert sich dieses Jahr, und zwar gewaltig. Denn das Line Up des diesjährigen And There Come the Wolves-Festival ist so etwas wie der siebte Himmel. Alleiniger Headliner sind die amerikanischen Punk-Rock legenden von Sum 41. Sänger Deryck Whibley hat sich einem Entzug unterzogen und ist wieder zu 100% zurück, und arbeitet voller Elan an einem neuen Album. So ein Comeback darf sich niemand entgehen lassen.

Weiteres Schmankerl sind ganz klar Enter Shikari, wohl einer der besten Livebands dieses Planeten und Aushängeschilder des Post-Hardcore Genres. Auch Freunde des gepflegten Deutsch-Punks kommen mit den Donots voll auf ihre Kosten. Ein ganz persönliches Highlight des Redeakteurs wären dann zum Beispiel Our Last Night. Deren EP „Oak Island“ kann ich eigentlich, jedem der auch nur ein bisschen etwas mit Post-Hardcore / Metalcore anfangen kann, dringend ans Herz legen. Ein Traum von Musik! Generell wird deutschen Bands sehr viel Platz eingeräumt. Denn auch FJØRT, wohl die beste deutschsprachige Hardcore Band, trudelt mit dem neuen Album „Kontakt“ in Wiesen ein. Genauso wie Blackout Problems, deren aktuelles Werk „Holy“ nur so überschüttet wurde mit positiver Kritik.

Ich kann gar nicht die unzähligen großartigen Bands dieses Line Ups aufzählen, es gibt einfach zu viele davon. Eine letzte Sondererwähnung bekommen dann noch die schwedischen Punk-Rocker von Millencolin und die heimischen Bands Lian und Marcus Smaller, der sein neues Album mitbringt. Jeder, absolut jeder, der in diesen Genres beheimatet ist, muss vom 22-23. August nach Wiesen! Die Wölfe rufen, und wie!

And There Come the Wolfes
22-23.08.2016
Ottakringer Arena Wiesen
Festivalpass ab 99,00 €
bei allen bekannten VVK-Stellen
Facebook Event

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber, Festivalreisender, Konzertsüchtig, Vinylnerd, Photograph, Konzertveranstalter, Linz-Liebhaber

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen