Now Reading:

Dream-Pop par excellance mit Like Elephants!

Dream-Pop par excellance mit Like Elephants!

Alte Bekannte gaben sich am vergangenen Freitag wieder mal ein Stelldichein in Linz. Like Elephants, Gewinner des Lautstark!-Musikcontests und auch auf unserer Veranstaltungsreihe qlash keine Unbekannten mehr, spielten ein Set in der Linzer Stadtwerkstatt. Support an diesem Abend kam aus Graz!

Aus Graz? Warum kommt der Support aus Graz? Diese Frage dürften sich am Freitag in der Linzer Stadtwerkstatt einige gestellt haben. Grund dafür: der Kulturverein Hofstädter und Post Office Records waren für diesen Gig verantwortlich. Und die kommen halt aus Graz – und haben sich gleich zwei Bands aus ihrer Heimat mitgenommen.

Zum einen wären da mal Painted Beehive. Sie bezeichnen sich selbst als Noise-Pop-Band – und genau das sind sie auch. Laut, verspielt, dabei doch eingängig. Dass sie dabei die Töne treffen, macht das Ganze nur noch besser. Auch wenn die Pausen zwischen den Songs mal unnötig lang waren, konnten sie musikalisch überzeugen – wenngleich das Set doch etwas arg in die Länge gezogen wirkte. Der Besuch? Nunja, sagen wir mal „ausbaufähig“ (wohlwollend) oder „an zwei Händen abzuzählen“ (realistisch) dazu.

Zweiter Supportact: Jigsaw Beggars. Da geht es musikalisch gleich mal 180 Grad in die andere Richtung. Wobei: laut sind auch sie. Stilistisch würden sie ohne weiteres auf jede „Night of Fuzz“ passen – ein Mix aus Psychedelic Rock gepaart mit Stoner-Einflüssen macht sie durchaus hörbar, auch über längere Strecken. Der Besuch? Siehe oben. Was die Leistung aber keinesfalls schmälern sollte.

Damit dann aber auch was Lokales auf der Bühne steht, haben sich die Veranstalter die Jungs von Like Elephants eingeladen. Spätestens seit ihrem Album „Oneironaut“ sind sie auch breiteren Musikfans ein Begriff in der österreichischen Bandlandschaft geworden. Songs wie „Festival Sun“, „Forest“ oder „Child of Love“ sind eingängige Dreampop-Nummern. „Würden die Jungs nicht aus Grieskirchen, sondern aus Brighton stammen, sie würden längst große Bühnen erklimmen!“ – so hat ein namhafter Musikmanager aus Linz mal Like Elephants bezeichnet. Nunja, groß ist die Bühne in der Stadtwerkstatt noch immer nicht, aber Spaß machen die Jungs auf alle Fälle! Der Besuch? Besser, und auch sichtlich zufrieden! Gerne wieder!

Foto: Christoph Thorwartl

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber. Vinyl-Nerd. Konzertfotograf. Biertrinker. Eigentlich Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen