„WOBWOBWOB“, so heißt die 1. Single des neuen Albums von Käptn Peng & die Tentakel von Delphi. Man darf gespannt sein mit welcher Art und Weise sie sich diesmal in unsere Herzen spielen.

Anlässlich ihrer Tour zu dem dritten Album „Das nullte Kapitel“ statten uns Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi in Österreich wieder mehrfach Besuche ab. Den Anfang machen die Berliner im (leider schon) ausverkauften WUK am 27. Mai. Weitere Termine sind am 11. + 12. Oktober in der Arena Wien, 13. Oktober im VZ Komma in Wörgl, 14. Oktober im Rockhouse Salzburg, 15. Oktober im Posthof Linz und 18.12. im Orpheum Graz. Unterstützt werden sie von Lemur, einem Rapper, der dem Stil von Käptn Peng ähnelt. Passend zu seinem Künstlernamen Lemur (gehört zur Gruppe der Feuchtnasenaffen) veröffentlichte auch er im Jänner ein Album namens „Die Rache der Tiere“.

Die Band, insbesondere der Sänger Käptn Peng alias Robert Gwisdek, der als Schauspieler in Filmen wie „13 Semester“ (2009) oder „Renn, wenn du kannst“ (2010) die Hauptrolle spielt, überzeugen durch ihren etwas eigenwilligen Stil. Die Texte sind tiefgründig und gleichzeitig skurril. Wortspiele sind dabei keine Seltenheit und machen Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi umso authentischer. Auch die Instrumentenwahl der Musiker spielt dabei eine wichtige Rolle.

Die Vorfreude ist jedenfalls unter den Fans schon jetzt sehr groß!

Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi (DE)
WUK  – SOLD OUT 27.5.2017
ARENA Wien (Zusatzshows) 11. + 12.10.2017
VZ Komma Wörgl – 13.10.2017
Rockhouse Salzburg – 14.10.2017 (VVK 25, AK 31, Tickets direkt im Venue)
Posthof Linz – 15.10.2017
Orpheum Graz 08.12. 2017
Preis: ~ 27,00 € bei allen bekannten VVK-Stellen
Alle Tourdaten

Kommentare

Kommentare werden geladen...