Halloween steht zwar vor der Tür, aber so richtig schaurig war die Oktober-Ausgabe von Subtext On Air ja gar nicht – Trotz anlassbezogenem Jingle. Im Vordergrund stand einmal mehr die Musik in Form von zwei großen Interviews. Die Linzer Newcomer Band Sunstain live im Studio und Posthof Chef Gernot Kremser im Vorab-Gespräch anlässlich des Ahoi!pop Festivals 2017.

Auf der einen Seite ein etabliertes Musikfestival, dass in einer für Musikfestivals untypischen Jahreszeit stattfindet – noch dazu indoor – und im 7. Jahr seines Bestehens einmal mehr mit einem Line-Up aufwarten kann, dass sich in alle popkulturell relevanten Richtungen erstreckt.

Auf der anderen Seite eine Band die gerade am Anfang ihres Schaffens steht, sich gefunden und definiert und erst kürzlich eine Demo veröffentlicht hat. Nun stehen für Sunstain die ersten Konzerttermine auf dem Plan. Bevor das passiert wollen wir euch. Für Stoner Rock Fans, die der Meinung sind, das Genre könnte hierzulande etwas frischen Wind vertragen eine absolute Empfehlung…

Zu empfehlen haben wir außerdem eine ganze Menge Events, die in den nächsten Wochen in und rund um Linz von statten gehen. Horrorkino zu Halloween, Lesungen von Internetphänomenen und Konzerte in Wohnzimmerambiente – alles dabei!

Unser Album des Monats kommt von der US Alternative Rock Band Citizen, die mit ihrer dritten Platte „As You Please“ gerade den Balanceakt zwischen Experimentierfreude, Catchiness und Rückbesinnung auf die eigenen Stärken unnachahmlich gut hinbekommen haben.

Und jetzt: Viel Spaß beim Nachhören!

 

Aufgrund der prall gefüllten Sendezeit konnten wir einen Beitrag leider nicht in voller Länge ausstrahlen. Das wird hiermit nachgeholt.

Komplettes Interview mit Gernot Kremser (Posthof) anlässlich des ahoi!pop 2017:

PLAYLIST

Melt Downer – Junkademy
Sunstain – Greed
Sunstain – Companion
Chad VanGaalen – Mind Hijacker’s Curse
Citizen – In The Middle Of It All
Black Lips – Bad Kids

Kommentare

Kommentare werden geladen...