Ab dem 07. November 2017 heißt es für Manu Delago wieder Koffer packen, Equipment gut verstauen und besonders das Hang gut einpacken, denn das Tour-Leben geht wieder los. Der umtriebige Musiker aus Tirol, der in London lebt, ladet zum zweiten Teil seiner „Metromonk“-Tour ein, die ihn nach Wien, St. Pölten, Linz oder Zwettl führt.

Bevor das Jahr sich dem Ende zuneigt, soll das im Januar 2017 erschienene Album „Metromonk“ ein weiteres Mal live vorgestellt werden. Delago, der mit Größen wie Björk oder Anoushka Shankar zusammenarbeitet, findet immer wieder neue Wege, um sich kreativ auf seinem runden Instrument auszudrücken. Und nicht nur das, denn musikalisch wird das Spektrum mit jedem neuen Album zusätzlich erweitert. Wer noch immer unschlüssig ist, soll die Suchfunktion benutzen und nach einem subtext-Feature zu dem talentierten 33-Jährigen suchen, von denen es mittlerweile einige gibt. Alle Bekehrten freuen sich auf schwelgende, elektronische Musik voller Kontraste.

MANU DELAGO (AT)
07.11.2017 – 20.00h
WUK – Wien
VVK: ab 21,00 € bei allen bekannten VVK-Stellen
Facebook Event

09.11.2017 – 20.30h
Freiraum – St.Pölten
VVK: 22,50 € bei allen bekannten VVK-Stellen
Facebook Event

10.11.2017 – 20.17h
Syrnau – Zwettl
VVK: ab 13,50 € per Reservierung unter tickets@syrnau.at oder telefonisch unter 0680 / 33 20 670
Facebook Event

Alle weiteren Tour-Termine auf www.manudelago.com

Kommentare

Kommentare werden geladen...