Now Reading:

Tall William: One Horse Town

Tall William ist ein Artist, der uns von subtext bereits seit 2014 begleitet. Der gebürtige Brite und Wahlwiener zählt mit zum Umtriebigsten, das die heimische Singer/Songwriterszene zu bieten hat. Mit „When the War Comes By“ erscheint bald seine neue EP – den Vorboten dazu kann man bereits hören.

Erstmals aufmerksam auf den jungen Mann, der tatsächlich besonders groß ist (pun obviously intended!) wurden wir 2014, als uns Debut-EP „Raiser“ unverhofft in die Redaktion flatterte. Nunja: es hat einen Grund, warum er seither bereits zweimal bei unseren Akustik-Konzerten zu Gast war. William Campbell alias Tall William hat seine Lebensmittelpunkt schon einige Jahre lang nach Österreich verlegt. Am 4. Mai erscheint sein neuestes Werk – „When The War Comes By“ – was dem Titel nach jetzt gleich mal pessimistisch klingt, ändert sich schlagartig nach dem Reinhören in die erste Single, „One Horse Town“. Ein „Track, um die Indie-Fans im Sommer Willkommen zu heißen“ – ein Song wider dem langen Herumliegen und „Versumpfen im Bett“. Live können wir Tall William natürlich ebenfalls empfehlen – Tourdaten zur neuen EP könnt ihr weiter unten nachlesen. Falls ihr einem Artist eine Chance geben möchtet, euch zu beeindrucken: now’s your chance!

Tall William – „When The War Comes By“-Tour
21.3. 2018 – Wien, Jetzt
3.5.2018, Wien, Replugged – EP Release-Show
1.6.2018, Wien, Kramladen
2.6.2018, Salzburg, Plan B
4.6.2018, Laibach/SLO, Prilcek
6.6.2018, Linz, Smaragd
tallwilliam.com

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber. Vinyl-Nerd. Konzertfotograf. Biertrinker. Eigentlich Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen