Now Reading:

UPCOMING: Maifeld Derby 2018

Unser Herzensfestival, das Maifeld Derby in Mannheim geht in die nächste Runde. In zwei Wochen, genauer gesagt vom 15-17 Juni 2018 finden sich am Mannheimer Reitgelände wieder großartige Bands einfinden. Kleine Geheimtipps und große Namen  ebenso wie Poetry Slam, Lesungen und Steckenpferddressur. Als Headliner wären dass die EELS, Editors und Nils Frahm. Doch das war noch nicht alles. Alle Informationen nun auf einen Blick

Haben wir eigentlich schon einmal erwähnt, dass wir das Maifeld Derby Festival in Mannheim lieben? Zwei Jahre in Folge haben wir Mannheim einen Besuch abgestattet und waren begeistert. Eine perfekte Location, ein unglaublich Liebenswürdiges Team, sehr angenehme Organisation, großartiges regionales Essen, Bier und Wein aus der Region, Besucher die ab der ersten Band bereits am frühen Nachmittag vor den Bühnen alles geben und ein perfekt gemischtes Line-UP. Von kleinen Geheimtipps wie Martin Kohlstedt oder Julien Baker, bis hin zu internationalen Headlinern wie Kate Tempest oder Moderat. Immer wieder dann auch exklusive Genrehighlights wie Slowdive. Auch 2018 werden wir wieder vor Ort sein und wir hätten mal die ganzen Infos schön für euch zusammengefasst.

Der VVK läuft exklusiv über www.maifeld-derby.de. Keine Chance also für die Ticketmafia! Alle günstigeren Preisstufen sind bereits ausverkauft, Early Horse gibt es nicht mehr und so bleibt noch der normale 3-Tages-Pass um 105 €, ein noch immer sehr fairer Preis wie wir finden!  Zuschlagen lohnt sich also. Wer campen will muss noch ein Camping Ticket für 15€ pro Person einplanen und mit dem gleichen Preis schlägt auch das Wohnmobil Ticket zu Buche. Tagestickets gibt es noch für alle drei Tage zum Preis von je 50 €. Falls ihr euch für ein solches entscheidet, gibt es hier mal die Tageseinteilung zur leichteren Entscheidungsfindung.

Nachdem wir ja bereits Anfang Juni schreiben, ist es auch nur mehr 14 Tage hin, also ab zum Line UP. Da hätten wir als Headliner die Schwergewichte Editors, Eels und Nils Frahm welche jeweils in dieser Reihenfolge den Freitag, Samstag und Sonntag auf der Hauptbühne beschließen werden. Nicht weniger erwähnenswert wären dann auch die großartigen Indie Rocker von Deerhunter, die schottischen Hip Hop Meister Young Fathers und die Rock Legenden Black Rebel Motorcycle Club und The Kills. Aus unserer Alpenrebuplik finden sich neben Austrofred die Wiener von Kreisky ein, schon mit dem neuen Album im Gepäck. Nicht zu vergessen der oberösterreichische Überflieger der letzten Wochen Leyya und die beim FM4 Award nominierten 5K HD aus Wien. Es ist also wieder ein großartiges und buntes Line UP aus lokalen und internationalen Künstlern, Alten Hasen und Newcomern, ruhigen und lauten Künstlern aller Genres geworden. Eine Line UP dessen Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar ist, wer das nicht nutzt dem ist nicht mehr zu helfen. Und mal ganz ehrlich lieber alpenländischen Freunde, so weit ist die Autofahrt dann nach Mannheim auch nicht. Und auch ein kleiner persönlicher Rat, auch wenn man vielleicht einen großen Teil der Bands nicht kennt, dass ist vollkommen egal. Hingehen und überraschen lassen ist hier Gold Wert, so hab auch ich in den letzten zwei Jahren dutzende neue LieblingskünstlerInnen entdeckt!

Auch noch zu erwähnen, wer es nicht ertragen kann vier Tage auf die Fußball WM in Russland zu verzichten, auch hier gibt es dank Videowall Abhilfe. Wie am Timetable ersichtlich werden insgesamt vier Partien vor Ort gezeigt.

Komplettes Line-UP

Diesem Team beim Maifeld Derby konnte man und kann man einfach vertrauen! Wer sich einen Eindruck verschaffen will, kann sich das offizielle Aftermovie zu Gemüte führen, oder auch die Kritik des letzten Jahres lesen. Auch wir haben ein Aftermovie produziert, das findet ihr weiter unten.

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber, Festivalreisender, Konzertsüchtig, Vinylnerd, Photograph, Konzertveranstalter, Linz-Liebhaber

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen