Now Reading:

UPCOMING: Nickelback – Clam Live

Mit Nickelback kommt am 21. Juni eine der wohl am meisten belächelten und umstrittenen Bands dieses Planeten im Rahmen ihrer Feed the Machine Tour auf die Burg Clam. Ob man die Band nun hasst oder liebt, dazwischen scheint es nicht viel zu geben, eine gute Live Show kann man auf jeden Fall erwarten. Als Support ist Seether mit von der Partie.

Wenn man dem Internet glaubt, sind Nickelback die schlechteste Band unserer Zeit und das auf so ziemlich jede erdenklich Art und Weise. Die mieseste Rock Band aller Zeiten, darüber lässt sich vieles finden. Es scheint in manchen Kreisen schon fast eine gesellschaftliche Notwendigkeit zu sein, diese Band zu hassen. Das ging sogar so weit, dass eine Petition verhinderte, dass die Band beim Super Bowl in Detroit spielt. Die Band reagierte darauf mit einem großartigen Video, dass so ziemlich alle Vorurteile auffängt, sollte man sich unbedingt ansehen, hier zum Beispiel. Ob dieser Hass berechtigt ist, sei jetzt dahingestellt. Klar Nickelback ist jetzt nicht die spektakuläre, extrem kreative und innovative Rock Band. Aber muss das sein? Jeder von uns hat doch schon einmal zu „How You Remind Me“ lautstark und leidenschaftlich mitgesungen, seid ehrlich zu euch. Gleichzeitig schimpft man über die Kanadier, freut sich aber dann doch wieder wenn man zufällig einen ihrer Songs hört und kann alle bekannten Nummern auswendig mitsingen. Live garantiert die Band dann sowieso eine gewaltige Show. Darum, dass muss man mal gesehen haben und was gibt es für einen besseren Ort als die malerische Kulisse der Burg Clam?

Noch dazu wenn mit Seether ein sehr starker Support mit von der Partie ist. Die südafrikanische Post-Grunge Truppe rund um Sänger Shaun Weigemoed ist den meisten ein Begriff. Energiegeladen und ja auch ein starkes Kontrastprogramm zu Nickelback, aber genau das dürfte diesem Abend dieses gewisse etwas geben. Also hinschauen, dass muss man zumindestens einmal im Leben gesehen haben.

NICKELBACK (CAN)
mit Support Seether
am 21.06.2018 – 17:00
Burg Clam
VVK: ab 71,99 €
bei allen bekannten VVK-Stellen

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber, Festivalreisender, Konzertsüchtig, Vinylnerd, Photograph, Konzertveranstalter, Linz-Liebhaber

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen