Now Reading:

UPCOMING: Nils Frahm / Ólafur Arnalds – Wiener Konzerthaus

Mit Ólafur Arnalds und Nils Frahm beehren zwei herausragende Vertreter der Neo-Klassik das Wiener Konzerthaus. Der deutsche Ausnahme-Pianist Nils Frahm und der experimentelle isländische Komponist Ólafur Arnalds werden nicht nur Freunde der Klassik verzaubern. Beides Abende, die man sich nicht entgehen lassen darf!

Nils Frahm, geboren 1982 in Hamburg, lernte bereits in Kinderjahren von durchaus namhaften klassischen Künstlern, vor allem russischen Pianisten die Leidenschaft an dieser Musik. Zu Beginn veröffentlichte er vor allem klassische Piano-Werke, entwickelte sich über die Jahre immer weiter. Mischte elektronische Elemente und Synthesizer hinzu und fand damit seine ganze eigene Lücke. So ergab es sich über die Jahre auch das das Bühnensetup immer mehr wuchs und mittlerweile zig verschiedene Instrumente, sowohl analog als auch elektronisch, beinhaltet und gewaltige Ausmaße angenommen hat. Welche Teile er davon im Wiener Konzerthaus verwenden wird, wird sich zeigen. Man könnte sich fragen, wieso zwei Künstler in einem Artikel angekündigt werden?

Neben der gleichen Location verbindet die beiden Musiker. Aus einer langjährigen engen Freundschaft und Zusammenarbeit entsprang 2015 die Erscheinung „Collaborative Works“. Ein im ersten Moment schwer zugänglich, aber danach umso erfüllenderes und facettenreiches Werk, das beide Musiker gut beschreibt. Sowohl Nils Frahm als auch Ólafur Arnalds.konnten wir bereits live erleben, bei beiden waren wir schwer begeistert, wie man dieses Jahr bereits in Linz erfahren durfte. Musik, die einen mit Freude erfüllt, die tief in das Herz geht, durch die komplexen Strukturen aber auch den Kopf fordert, ohne ihn jedoch je zu überfordern. Konzerte, auf die man sich einfach einlassen muss und in sich aufsaugen muss. Das mag manchmal anstrengend sein, die Belohnung ist umso größer. Das alles gepaart mit dem Ambiente und der Akustik des Wiener Konzerthaus ist eine herausragende Neo-Klassik Erfahrung, die man sich auch als nicht Hardcore-Fan dieses Genres nicht entgehen lassen sollte.

 

Nils Frahm (DE)
am 06.02.2019 – 19:30
Wiener Konzerthaus
VVK Tickets zwischen 44,90 € (Kategorie 3) und 69,90 (Kategorie 1)
bei allen bekannten VVK-Stellen und beim Wiener Konzerthaus

Ólafur Arnalds (ISL)
am 03.03.2019 – 19:30
Wiener Konzerthaus
VVK Tickets zwischen 44,90 € (Kategorie 3) und 69,90 (Kategorie 1)
bei allen bekannten VVK-Stellen und beim Wiener Konzerthaus

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber, Festivalreisender, Konzertsüchtig, Vinylnerd, Photograph, Konzertveranstalter, Linz-Liebhaber

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen