Now Reading:

Upcoming: Acoustic Qlash #1

Der Sommer kommt! Grund genug, damit morgen (3. Juli) die erste Konzertreihe im Rahmen unserer beiden diesjährigen Acoustic Qlashes stattfindet. Austragungsort ist in traditioneller Weise der Openair-Musikpavillon auf der Donaulände (Höhe Arcotel). Am ersten der beiden Terminen haben wir uns drei österreichische Acts eingeladen, die den lauen Sommerabend mit den passenden Klängen untermalen werden:

Holli (Wien, AT)

Holli ist eine Formation rund um Tobias Paal, der in Leonding aufwuchs. Deutschsprachige Texte, genremäßig dem Pop zuzuordnen, und Geschichten über Alltag, Emotion und Gummistiefel.

VULT (Linz, AT)

„Eine dreckige Klangwolke, aus der man nicht mehr entkommen kann“ – so beschreiben sich VULT selbst auf Facebook. In ein Genre kann man sie nicht einordnen – irgendwo zwischen Rock und Pop, deutsche Texte, ehrlich vorgetragen, und sich kein Blatt vor den Mund nehmend. Nicht umsonst auf Platz Drei des Lautstark-Musikcontests gelandet!

Hello Sally (Innsbruck, AT)

Soul, Electro, zwischen warmen Grooves und funkigem Jazz angesiuedelt. Seit 2016 bereichern sie die österreichische Musiklandschaft – umso mehr freut es uns, sie wieder mal in der oberösterreichischen Landeshauptstadt begrüßen zu dürfen!

Wir wünschen einen angenehmen Abend mit entspannter Musik und kühlen Getränken, jeder Zuhörer ist gerne willkommen.

Acoustic Qlash #1
Mittwoch, 3. Juli 2019
ab 19 Uhr
Musikpavillon Donaulände Linz
Entry: freiwillige Musikspende

Diese Veranstaltung ist ein Green Event! Wir bitten euch deswegen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und auf Alu-Dosen und Plastikbecher weitestgehend zu verzichten!

Share This Articles
Written by

Chemiewerker in der Stoistodt. Gesellschaft, Musik und Fußball

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen