Now Reading:

subtext on air #31 „Storm Area 51, They Can’t Stop All of Us“ zum Nachhören

Die #onair Crew feilt am ideal Plan zur Erstürmung der Area 51 und verrät euch wie sie ihren persönlichen E.T. taufen würde. Neben so viel Science Fiction gibt es auch noch einen bodenständigen Veranstaltungsausblick auf den Herbst.

Na bumm! Man hat nicht lange warten müssen bis irgendjemand auf die Idee kommt aus 2 Millionen Facebookinteressierten Area 51 Stürmen in Spe Kapital zu schlagen. Nun soll Ende September dreitägiges Festival namens (Trommelwirbel) Alienstock nahe der ehemals strenggeheimen Air Force Basis stattfinden. Wir sinnieren liebe weiterhin darüber mit wie vielen KTMs man wohl gleichzeitig über den Stacheldraht springen könnte und wie die Analyse von Alfred Tatar dazu ausschauen würde.

Als seriösen Part der Sendung gibts einen Ausblick auf unsere Qlash Konzerttermine für den Herbst samt frischer Musik aus Österreich und der Welt.

Wir hoffen mit so viel Blödsinn am Stück (die Aliens, nicht die Musik) fällt auch die etwas längere Wartezeit auf die nächste Sendung nicht so sehr ins Gewicht. Im September weicht subtext on air der langen Nacht der Sprachen auf Radio FRO. Im Oktober geht es dann wieder weiter wie gewohnt.

 

 

PLAYLIST

Frank Turner – Jinny Bingham’s Ghost
Death Before Digital – Beachparty Clementine
:aexattack – Sample Paranoid
Fox & Bones – Crazy (Gnarls Barkley Cover)
Chris Magerl – Now Is The Time
Rikas – Fanny Pack Party

Share This Articles
Written by

Schreibt Albumrezensionen, Konzertberichte und führt gerne Interviews - transkribieren tut er diese aber weniger gern. Immer wieder auch für Blödsinnigkeiten abseits seines Kerngebiets "Musik" zu haben. Hosted einmal monatlich die Sendung "Subtext on Air" auf Radio FRO, ist bei mehreren Kulturinitiativen und in einer Band aktiv.

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen