Anajo + Sauer & Destroy, Munich

Seit mehr als 10 Jahren machen die Jungs von ANAJO Musik und zeigen wieder mal, wie lustig und erfrischend deutscher Pop sein kann. Mit ihrem neuen Album „Drei“ haben sie sich auf die „Mädchenmusik Tour 2011“ gemacht, um zu beweisen, dass eine Männer-Band nicht nur für Mädchen spielt und Pop per se nichts schlechtes ist.

Wir haben Anajo natürlich auch vors Mikro gebeten. Das Interview erscheint in den nächsten Wochen.

Credit:a_kep, Benedikt Reiter

 

Artikel teilen
geschrieben von

photographer, designer, journalist

3 comments

Schreibe einen Kommentar zu nane Cancel Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen