Kartoninstrumente Kontest 2013

Kartoninstrumente Kontest 2013

Zum dritten Male fand heuer bereits der berühmt-berüchtigte Kartoninstrumente Kontest, eine Veranstaltung von Stadtwerkstatt, Kapu und dem Jugendzentrum Ann and Pat, statt. Brautpaare, Hunde und David Hasselhoff waren nur einige der Highlights in diesem Jahr. 

Sonne, Karton, ein gewisser Grad an Verrücktheit. Die drei Ingredienzien des Kartoninstrumente Kontests, wo mit selbstgebastelten Musikinstumenten die gesamte Musikszene durch den Kakao gezogen wird. „Du kannst nicht immer 17 sein“, ein jodelnder Punk, ein Hasselhoff-Tribute, Death Metal – diese Kombination findet man wohl nur hier. Auch die Lachmuskeln wurden strapaziert – und das Brautpaar, das auf der AEC-Stiege die Hochzeitsfotos machen wollte, wusste wohl auf den ersten Blick auch nicht, wo sie gerade sind. Das kurzweilige Spektakel erfreut sich immer größerer Beliebtheit – und man darf auf 2014 gespannt sein, was da passieren wird. Nach Titanic im letzten Jahr und David Hasselhoff heuer ist die Latte hoch gelegt!

Fotos: Christoph Thorwartl

Artikel teilen
geschrieben von

Musik-Nerd mit Faible für Post-Ehalles. Vinyl-Sammler. Konzertfotograf mit Leidenschaft, gerne auch analog. Biertrinker. Eishockeyfan. "Systemerhaltende" Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen