Urban Affairs#3: Benjie @ Stwst

Urban Affairs#3: Benjie @ Stwst

Beim letzten Mal wurde hier noch geschrieben, dass Linz nach einer größeren Anzahl an Reggae-Parties lechzt. Freitagnacht konnte man in der Stadtwerkstatt eines beobachten: diese Forderung ist absolut berechtigt!

Der deutsche Dancehall-Exportschlager Benjie wurde zur dritten Auflage der „Urban Affairs“ eingeladen, supportet von den local Sound Outa Awda Sound und Kings Crown Sound. Schon zu Beginn des Abends war der Saal gut gefüllt, und sollte bis zum Beginn des Mainacts um halb ein Uhr früh berstend voll sein. Benjie selbst spielte, nunja, ein routiniertes Set herunter – konnte jedoch das Publikum voll und ganz überzeugen. Spätestens bei Nummern wie „Sommerzeit“ gab es kein Halten mehr und die eisigen Temperaturen draußen wurden in eine angenehm warme Konzertsauna umgewandelt. Danach wurde natürlich bis in die Morgenstunden gefeiert, und man darf auf die nächste Auflage der Reihe warten!

Fotos: Christoph Thorwartl

Artikel teilen
geschrieben von

Musik-Nerd mit Faible für Post-Ehalles. Vinyl-Sammler. Konzertfotograf mit Leidenschaft, gerne auch analog. Biertrinker. Eishockeyfan. "Systemerhaltende" Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen