Upcoming: Pfingstspektakel 2017

Upcoming: Pfingstspektakel 2017

21 Jahre jung wird heuer einer der Fixtermine im oberösterreichischen Präsommer-Festlkalender: das Pfingstspektakel in Attnang-Puchheim geht mit seiner aktuellsten Auflage bekannte Wege entlang. Drei Tage lang wechseln sich Konzerte und Baseball-Spiele ab, und wir können aus eigener Erfahrung nur berichten: es zahlt sich aus!

Eigentliches Highlight: das Finkstonball-Baseballturnier, das heuer seine zwanzigste Auflage feiert. In Europa (leider) noch immer Randsportart, kann man sich jedes Jahr in Attnang-Puchheim davon überzeugen, dass Baseball entgegen der landläufigen Meinung nicht „fad“ ist. Auch die musikalische Untermalung am Abend darf da natürlich nicht fehlen: neben den Lokalmatadoren von Wham Bam Bodyslam und den Kawenzmännern sind mit Christoph & Lollo, den Pop-Aufsteigern Kaiko sowie dem Punk-Barden Joe McMahon genügend Acts zu Gast, um den Abend musikalisch sinnvoll ausklingen zu lassen. Sollte nach ein paar Bieren der Hunger einsetzen – die Wombolino-Burger warten nur darauf, vertilgt zu werden!

Das eigentliche Pfingstspektakel findet aber gut 100 Meter Luftlinie entfernt statt. Hier gehen die Veranstalter von RAW Events bekannte Wege – punkige Wege. Mit The Locos, Paddy Murphy, The Creepshow und Swallow’s Rose steht der Freitag als erster Tag im Zeichne von Skapunk, Folk-Rock und ein bisserl Psychobilly. Eigentlich eh alles, was die Meute in und um Attnang-Puchheim gerne hören möchte. Am Samstag gehts dann musikalisch, nunja, spannend zu. Mit Texta als Headliner, 2:Tages:Bart und Tom.K 2.0 spielt es da musikalisch verschiendste Stückerl, deren Kombination man durchaus als „spannend“ beschreiben könnte.

Sonntag gehts dann bekannt weiter: Turbobier, Terrorgruppe, V8 Wankers und 7 Dials Mystery gehn es dann wieder punkiger an. Uns bleibt nur zu sagen: schaut da hin, es lohnt sich. Musikalisch, des Bieres wegen, und vor allem wegen den Wombolinos!

Pfingstspektakel 2017
FZZ Attnang-Puchheim
2. bis 4. Juni 2017
Tickets noch erhältlich – 3 Tage €35, Tagesticket Freitag/Sonntag €15, Samstag €7
www.pfingstspektakel.at

Artikel teilen
geschrieben von

Musik-Nerd mit Faible für Post-Ehalles. Vinyl-Sammler. Konzertfotograf mit Leidenschaft, gerne auch analog. Biertrinker. Eishockeyfan. "Systemerhaltende" Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen