Kultur

Kultur(Page 45)

Adventkalender kann jeder. Hat auch jeder, sei es nun mit traditioneller Schoki, m&ms, Smarties oder kalorienarmen Bildeleins. Und nach den 24 schönen Tagen, an denen man sich darüber freuen konnte, ist man dann wieder auf kaltem Entzug. Also, schon mit Vorwarnung. Aber irgendwie grausam ist es ja trotzdem. Und genau deswegen verlängert subtext.at mit einem […]

Zwischen Sein und Schein, Wahrnehmung und Wahrwerdung, Stillstand und Bewegung, Licht und Schatten – es sind scheinbar Gegensätze wie diese, die den dänisch-isländischen Künstler Olafur Eliasson faszinieren. Die Ausstellung „Baroque Baroque“ zeigt Skulpturen, Installationen, Fotos und Multimediales aus dem reichhaltigen Archiv des 48-Jährigen im Winterpalais des Prinz Eugen in Wien.

Wer an literarische Performances denkt, hat dabei vielleicht klassische Lesungen oder Poetry Slams vor Augen: das Nichteinbeziehen des Publikums oder die Bewertung durch selbiges beispielsweise. Die neue Lesebühne der Grazer Autor_innenvereinigung hält weder an dem einen noch an dem anderen Format fest. Orange und gelb gestrichene Wände, viele Theaterfotografien, gefüllte Sitzreihen – Die Autor_innen Rudi […]

Wer dieses Jahr Revue passieren lässt, denkt dabei vielleicht an den Islamischen Staat, an die Flüchtlingsbewegung und an Griechenland – an Ereignisse, die gerne ausbleiben hätten können. Daniel Jokesch und der Verein Hydra sammeln in ihrem satirischen Jahresband Schlagzeilen, Berichte und Cartoons, von denen viele Lesende stattdessen wohl einen Teil bevorzugt hätten. „Schleppliftbetreiber als Schlepper […]

„Die Kirche wird in 20 Jahren weiblicher, jesuitischer und spiritueller sein- oder sie wird nicht mehr sein“, so lautet eine der Ausgangsthesen in „Alles oder nichts – Der große Wurf der Päpste“. Von der Flüchtlingsaufnahme im Vatikan über die Abschaffung des Zölibats bis hin zum Dritten Konzil- Andreas Salcher und Johannes Huber beschreiben, wie sich […]