Kultur

Kultur(Page 52)

Drei Jahre sind vergangen, seit wir das letzte Mal in die Schuhe von Max Caulfield – Protagonistin des originalen Life is Strange – schlüpfen durften. Nun ist es endlich wieder so weit, und wir kehren ein allerletztes Mal nach Arcadia Bay zurück, und sehen die Welt erneut durch Max‘ wertvolle Polaroidkamera. „Farewell“ ist die erste […]

Das neue Jahr wird dank dem neuen Teil der Monster Hunter Reihe gleich zu Beginn schon interessant. Der mittlerweile schon sechste Teil der Serie (die acht Spin-offs nicht mitgezählt) wurde von Konsolen-Fans bereits mit Spannung erwartet. Nicht zuletzt deswegen, weil der neue Teil die Rückkehr auf die Fehrnsehbildschirme der Welt markiert. Die letzten beiden Vorgänger-Spiele […]

Heimspiel für Stefan Leonhardsberger! Ausverkauft, wie bereits der Posthof in Linz und mittlerweile fast jeder Termin des neuen Programms war auch der Salzhof in Freistadt am Dienstagabend. Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid begeisterten eben seit längerer Zeit mit „Da Billi Jean is ned mei Bua“ auf den Bühnen in ganz Österreich und auch Teilen von […]

Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid, die Herren hinter Da Billi Jean is ned mei Bua, haben am Freitag ihr neues Programm „Rauhnacht“ im Posthof Linz vorgestellt – Österreich-Premiere. Das neue Projekt ist anders als ihr vorgehendes, aber kein Stück schlechter. Die beiden begeistern im restlos ausverkauften Großen Saal mit Mimik, Gesang, Humor und einer der […]

Seit dem Release von Destiny 2 musste Entwickler Bungie viel Kritik einstecken. Repetitives und langweiliges Gameplay, zu kurze Spielzeit und Abwechslung. Mit dem ersten kostenpflichtigen DLC Fluch des Osiris gelobte Bungie Besserung. Leider ist diese nicht eingetreten. Die neuen Inhalte kommen nicht mal ansatzweise an jene des Hauptspiels heran, sind mehr vom gleichen in schlechterer Qualität. […]

Star Wars: Battlefront 2 hat zum Release ein beachtliches Kunststück hingelegt. Leider keines von der Sorte, die sich EA und DICE gewünscht hätten. Über 200 Stunden Spielzeit für das Freischalten aller Helden. Spielentscheidende In-Game-Items („Pay-to-Win“), die über glückspielähnliche Beutetruhen („Loot-Crates“) für Echtgeld erworben werden können. Die Spieler sahen nicht ein, warum sie 60 Euro für […]