Kultur

Kultur(Page 52)

Mit der neuen Serie „100 Code“ erweitert der Pay TV-Sender Sky das populäre schwedische Krimi-Genre um eine weitere Facette. Natürlich sind bekannte Klischees vertreten, mit denen die Macher und Produzenten hier spielen. Canley (Dominic Monaghan) etwa, der wirre Amerikaner, der in Stockholm ständig bewaffnet sein möchte und der mürrische Eklund (Michael Nyqvist), der keine Lust […]

Mit der Verfilmung der „Millennium“-Trilogie von Schriftsteller Stieg Larrson wurde der schwedische Schauspieler Mikael Nyqvist weltberühmt. Am 18. März stellt er in Wien seine neue Crime-Serie „100 Code“ vor, die ihn mit US-Mime Dominic Monaghan, bekannt aus den „Der Herr der Ringe“-Filmen, auf der Leinwand zusammenbringt. Ist damit ein neues, ungleiches und dynamisches Ermittler-Duo geboren? Aufgrund […]

Früher 15 Jahre Koch in der Provinz, jetzt Surflehrer auf Hawaii. Alleinerziehende Mutter mit 4 Kindern hat ihren Job hingeschmissen, arbeitet jetzt „selbstständig“ in ihrer neuen Werbefirma von zu Hause aus. 16-Jährige hat nach ihrer tiefen Sinnkrise, den „Sinn des Lebens“ in Spanien  auf dem Jakobsweg gefunden. So oder ähnlich liest man die Schlagzeilen in […]

„Wo in erster Linie diskriminierende Strukturen wirken, hilft kein Selbstbewusstseins-Coaching“, schreibt Anne Wizorek. Sie ist eine der Initiatorinnen des Hashtags #aufschrei (ab 2013) auf Twitter. Ihr Buch „Weil ein #Aufschrei nicht reicht. Für einen Feminismus von heute“ ist ein Plädoyer für einen Gegenwartsfeminismus und für die Überwindung einer Norm des Sexismus. Vor allem Frauen, aber […]

Rund 1800 GegendemonstrantInnen, 700 Polizisten, 100 PEGIDA-AnhängerInnen und ein Hubschrauber – das ist die Schlussbilanz der zweiten PEGIDA/noPEGIDA-Demo in Linz. Durch die Polizei weit besser abgetrennt als bei der letzten Demonstration stießen die Fronten dieses Mal nicht ganz so hart aufeinander, die Pegida-DemonstrantInnen konnten ihre Anliegen so jedoch nur abgeschirmt von der Öffentlichkeit (und mancher […]

Sonntag, 8. Februar. PEGIDA Österreich hatte zum ersten „Spaziergang“ durch Linz aufgerufen. Ein Spaziergang, der nicht lange andauern sollte.  Bereits um 14 Uhr wurde nämlich vom Bündnis „Linz gegen Rechts“ zur Gegendemonstration aufgerufen. Bestehend aus altbekannten linken, grünen und kommunistischen Initiativen wurde gegen Rassismus, Hetze und überschwänglichen Patriotismus, wie sie es bezeichneten, aufgerufen. Die Veranstaltung […]

Wie schafft man es, das Publikum an eine TV-Serie zu binden? Glaubhafte Charaktere, ein spannender Plot, eine fesselnde Dramaturgie? Sicherlich. Cliffhanger sind auch nicht zu verachten und eine höchst willkommene Möglichkeit. Der Ausgang der Handlung ist ungewiss und natürlich kann man als Zuschauer kaum die nächste Episode abwarten, bis es endlich weitergeht. „Chosen“, die neue […]

Nach diversen Rückschlägen (ein Baum krachte in das eigene Tonstudio) und personellen Umbesetzungen zeigt sich die Formation aus Florida im Jahr 2014 so kraftstrotzend wie nie zuvor – runderneuert möchte man gar sagen. Energisch, impulsiv und lebensbejahend in den dunkelsten Stunden. Es ist vor allem Laura Jane Grace, die publikumswirksam eine Lanze für Transgender in […]

Die Redaktion stellte der Redaktion die kurze aber schwierige Frage, was denn die besten Konzerte des Jahres waren. Jeder Redakteur hatte dabei lediglich zwei Slots zu vergeben. Die Qual der Wahl war dementsprechend groß, aber die Sieger können sich wirklich sehen lassen!

Bauchlandung. Debakel. Ein Desaster. Wie immer man es benennen mag, es ist ein Reinfall, der im Jahr 2014 seinesgleichen sucht: Mando Diao transformieren sich zu einer Synthie-Band, die allerdings so hohl und austauschbar klingt, dass sie damit ihren Backkatalog an eingängigen Indie-Ohrwürmern fast zunichte machen und ihre Fans mördermäßig vergraulen. Erwachsen werden? Nicht mit Björn […]