Theater

KulturTheater(Page 7)

Wer an literarische Performances denkt, hat dabei vielleicht klassische Lesungen oder Poetry Slams vor Augen: das Nichteinbeziehen des Publikums oder die Bewertung durch selbiges beispielsweise. Die neue Lesebühne der Grazer Autor_innenvereinigung hält weder an dem einen noch an dem anderen Format fest. Orange und gelb gestrichene Wände, viele Theaterfotografien, gefüllte Sitzreihen – Die Autor_innen Rudi […]

Sommer, 2011. Ein leeres Grundstück in Berlin. Adolf Hitler erwacht, ohne Partei, in einer Demokratie und im Frieden. Timur Vermes’ Roman „Er ist wieder da“ (2012) wurde zum Bestseller, in 38 Sprachen übersetzt und verfilmt. Das Theaterstück setzt am Ende der Fernsehshow an, lässt diese Revue passieren und in Linz Station machen. Hitler (Simon Jaritz) […]

275 Stunden Verhör, darüber 3650 Seiten Protokoll – das sind die Zahlen zu den Gesprächen Avner Werner Less‘ mit dem ehemaligen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann.  Eichmann war Leiter des Reichssicherheitshauptamtes – einer Einrichtung für die Vertreibung und Deportation der Juden und Jüdinnen, mitverantwortlich für sechs Millionen Morde. Eichmanns Verhör begann am 29. Mai 1960 in Jerusalem, […]

Welt retten kann überfordern, vor allem wenn der Plan nicht detailliert ist. Die DAF (Deutsche Alte Frauen), bestehend aus Klara und Fränzi, ihr Assistent Friedhelm und 66 Königspudel mit Sprengstoff sollen Terrorist_innen in Pakistan ausschalten. „Die Reise nach Islamabad“ ist ein tragisch-komisches Stück des Theater Kosmos (Bregenz). Blümchentapete, Plüschsofa mit Beistelltisch, ein altes Festnetztelefon, der […]

Bekannt durch Lieder wie „Die Flut“ und „The Sparrows and the Nightingales“, ist Peter Heppner eigentlich von keiner Gothic Party wegzudenken. Diese melancholischen Lieder bringen einen nicht nur zum Tanzen, sondern auch zum Nachdenken. Es ist daher gewagt, wenn sich dieser Künstler mit einem reinen Akustik-Set nach Wien begibt um hier seine Lieder zum Besten […]

Theater, Tanz, weitere vielfältige Performances und ein Rahmenprogramm, das neben Theaterpädagogik und Diskussionen auch Musik und Kurzfilme bereithält. Schäxpir findet, dass Jugendliche mehr sind als Unterhaltungs-und Spaßjunkies und zeigt die neuesten Strömungen des Theaterschaffens bereits für Kinder ab 1,5 Jahren. 2015 steht der Mensch in seinem Erwachsenwerden im Zentrum, so Stephan Rabl, der künstlerische Leiter […]