Alben

MusikAlben(Page 58)

Manche meinen ja, man könne sich jede Platte schönhören. Dieser Meinung bin ich nicht. Das Debüt der Neon Trees will auch nach einigen Anläufen nicht so recht zünden. Und das, obwohl die Single „Animal“ seit geraumer Zeit erfolgreich in den Gehörgängen rotiert. Bei The Naked And Famous liegt der Fall anders, weil vielversprechender.

Placebo sind eine Band, deren Vorstellung eigentlich kaum mehr bedarf. Über Jahre hinweg haben sie genügend tiefgehende Schwere in Musik verpackt und perfekte Scheinmedikamente verabreicht. Mal brachial und erdig, mal melancholisch und experimentierfreudig kamen diese aus den Boxen. Ansprechende Exzentrizität und ein eingängiges Rockverständnis gaben sich die Klinke in die Hand. Jede Episode hatte ihre […]

Sie kultivierten den Weltschmerz und schenkten uns unvergessliche Hymnen wie „Losing My Religion“, „Nightswimming“ oder „Everybody Hurts“, die weiterhin berühren. R.E.M. sind eine Band mit Geschichte und eine Inspirationsquelle für viele Musiker und Künstler. Nachdem die Freude am Temporausch auf dem letzten Album „Accelerate“ noch groß war, haben sie auf „Collapse Into Now“ diese Idee […]

Zwei unter sich und mitten im Kreativ-Wahn: Zwischen Noise-Attacken, hübschen Melodien, dem Taoismus und Steampunk-Referenzen strotzt das siebente Werk von …And You Will Know Us By The Trail Of Dead vor übereifrigen Ideen und Einfällen. „Tao Of The Dead“ geht auf Konfrontationskurs und zelebriert den intellektuellen Ausbruch aus den eigenen Gewölben.