Flex Wien-Tag

Posts tagged "Flex Wien"

Am Samstag fand wohl eines der schönsten Konzerte dieses Jahres statt. Die amerikanische Singer & Songwritterin Julien Baker sorgte gemeinsam mit Support Becca Mancari dafür im ausverkauften Flex Café. Traumhaft, wunderschön, perfekt, unglaublich und vieles mehr war dieser Abend. Einer bei dem einem das Wörterbuch ausgeht, heißer Kandidat auf das Konzert des Jahres! Beim Flex […]

Julien Baker gehört zu den aufstrebendsten Singer & Songwritter der letzten Jahre. Die 1995 in Memphis geborene Musikerin verbindet persönliche Texte mit einer wunderschönen Stimme und ganz viel Charme zu einem großartigen Gesamtpaket. Ein Jahr nach ihrem zweiten Album „Turn Out The Lights“ kommt sie wieder auf Europa Tournee und besucht am 15. September das […]

Ob Sonntage oder Montage die unbeliebteren Zeitpunkte für die Ansetzung eines Konzertes sind, darüber könnten wir in der subtext-Redaktion wahrscheinlich auch lange diskutieren. Die Besucher im Wiener Flex wirkten vergangenes Wochenende jedoch verdammt frisch, motiviert und ausgeruht. Der Anlass dazu waren drei der vielleicht spannendsten zeitgenössischen Acts aus dem Punk Spektrum, die der nordamerikanische Kontinent […]

Was kommt nach der Party? Die nächste Party natürlich! The Menzingers haben sich auf ihrer letzten Platte thematisch mit dem Älterwerden im Punkrock Zirkus auseinandergesetzt und dabei festgestellt, dass Sie keinen Bock darauf haben jetzt schon langweilig zu werden. Gute Entscheidung! Mit den kanadischen Senkrechtstarten PUP und den drei Indie/Punk Damen von Cayetana hat man sich […]

Letzten Mittwoch gastierte im Zuge der FM4 Indiekiste die Indie-Rakete The Districts im Wiener Flex und zeigte eindrücklich, dass das in die Jahre gekommene Indie-Ding nur etwas aufgemotzt gehört, um wieder richtig funktionieren zu können. Support gab es dabei von den atemberaubenden BRNS aus Belgien.  Gerade noch rechtzeitig vor 20 Uhr angekommen, waren wir doch […]

„Wie heißt nochmal die Nummer von dem Typen, der sich nach einem amerikanischen Präsidenten benannt hat?“ „Weiß nicht? Meinst du vielleicht Bush?“ „Nein Nein Roosevelt heißt der!“ So oder so ähnlich haben sich wahrscheinlich schon einige Konversationen über den Kölner Artist Marius Lauber zugetragen. Dieser schaffte es nämlich mit seinem Soloprojekt Roosevelt den Zahn der […]

Ein ungewöhnliches Bandtrio machte am Samstag auf seiner Europatour einen Stop im Wiener Flex. Touché Amoré als Headliner, dazu die Hardcore-Supergroup Angel Du$t und die niederländischen Senkrechtstarter Swain. Drei Bands also, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – und dennoch passten diese Puzzlestücke an diesem Abend irgendwie zusammen. Allesamt haben sie im letzten Jahr ein neues […]