über Subtext

subtext.at – kotz dich aus!

“Früher war alles besser”! Für Suderanten und solche, die es noch werden wollen. subtext.at ist ein Onlinemagazin, wo du gerne “sudern” darfst. Unabhängig in der Ausrichtung unabhängige Meinung – über die neue Platte von Band XY zu schreiben ist genauso okay wie ein Bericht über den letzten Raub aus der Staatskassa.

Die Möglichkeit, sich über die schlimmsten Ereignisse auszulassen und auch als unerfahrener Schreiberling mitzumachen, gibt es nun schon seit 2008. Sich “auskotzen” kann also so einfach sein.

Nicht ganz so aggressiv geht es bei unseren subtext.at Acoustic Sessions zu, den etwas anderen Musikvideos. Hier zählt mehr die ruhige Hand beim Filmen und die Liebe zur Musik.

Auch auf diversen Festivals sind wir zu finden – mit “subtext on Tour” bieten wir die einmalige Chance, sich bei FlunkyBall- Meisterschaften zu beweisen – oder aber auch die schönste Glitzerfee am Gelände zu sein. Außerdem sind wir gnadenlose Ausrichter von Schere-Stein-Papier-Meisterschaften.

Das geschriebene “Ausgekotze” hat auch einmal im Monat die Gelegenheit, on Air gehört zu werden – bei unserer Radiosendung “subtext on Air” auf Radio FRO!