Now Reading:

Fotostrecke: Replica CD Release „The Bright Side of Death“

Fotostrecke: Replica CD Release „The Bright Side of Death“

Samstag Abend wurde die heurige Konzertsaison in der Linzer Stadtwerkstatt mit einem CD-Release der härteren Gangart eröffnet. Mit den Oberösterreichern von „Replica“ standen Lokalmatadore auf der Bühne, die mit „The Bright Side of Death“ ihre neue Platte präsentierten. 

Als Gäste haben sich die Welser „Soil of Rage“, „Mandatory“ sowie „Tuxedo“ eingeladen gehabt. Mit ihrem Mix aus Death, Thrash und einer Prise Hardcore konnten sie – wie gewohnt – die Menge zum Headbangen bringen. Apropos Menge: Die Stadtwerkstatt war gut gefüllt, jedoch bei Weitem nicht randvoll. Geschätzte 150 Leute werden es aber schon gewesen sein, die den Release von „The Bright Side of Death“ live miterlebten. Und jeder, der es in der kleinen, aber feinen Stadtwerkstatt schafft, eine funktionierende Wall of Death auf die Beine zu stellen, hat sowieso Vieles richtig gemacht, nachdem man das da drinnen eher nicht so oft zu Gesicht bekommt!

Fotos: Christoph Thorwartl

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber. Vinyl-Nerd. Konzertfotograf. Biertrinker. Eigentlich Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen