10 Jahre Lentos – Live in Concert

10 Jahre Lentos – Live in Concert

Vor etwas mehr als einem Jahrzehnt noch das politische Dauerthema in Linz, hat sich das Kunstmuseum LENTOS seither zu einem fixen Bestandteil an der Linzer Donau entwickelt. Zum Jubiläum wurde musikalisch gefeiert – mit Gustav, Cherry Sunkist und Michaela Melian.

Wenn ein Kunstmuseum feiert, muss es nicht immer laut sein: so auch an diesem Abend, der von Michaela Melian eröffnet wurde. Leider nicht ganz mitreißend, und aufgrund des doch halbwegs angenehmen Wetters verbrachten Viele den Auftritt noch vor dem Lentos. Danach folgte mit Cherry Sunkist eine Lokalmatadorin, die – abgesehen von einem fotografischen Grenzgang aufgrund der Düsternis in der Halle – schon eher überzeugen konnte. Als Abschlussact folgte Gustav – samt Band -, die einen gelungenen Streifzug durch ihr musikalisches Schaffen bot. Alles in allem ein zufriedenstellender Konzertabend in einer ungewöhnlichen Location, die man ruhig öfters für Konzerte verwenden darf!

Foto: Christoph Thorwartl

Artikel teilen
geschrieben von

Musikliebhaber. Vinyl-Nerd. Konzertfotograf. Biertrinker. Eishockeyfan. "Systemerhaltende" Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen