Now Reading:

Upcoming: Schnipo Schranke im Alten Schlachthof Wels!

Upcoming: Schnipo Schranke im Alten Schlachthof Wels!

Verrückt, verrückter, Schnipo Schranke. Die beiden Mädels aus Hamburg werden nicht umsonst als „eine Band der Stunde“ bezeichnet. Mit ihren etwas bizarren Verständnis für Musik bringen sie einen zum Schmunzeln. Pop trifft auf ordinäre Texte, die in einen Fetisch-bestückten Porno auch gut passen würden – unter der Gürtellinie halt.

Friederike Ernst und Daniela Reis, beide in ihrer Blüte des Lebens, laden am 09.06 zum etwas anderen Kaffeekränzchen in den Alten Schlachthof Wels ein. Die Beiden, die sich an der Musikhochschule in Frankfurt über den Weg gelaufen sind, haben schnell gemerkt, dass sie das Studium klassische Musik nur peripher tangiert. Eine Flötistin und eine Cellistin auf Umwegen sozusagen.

Von Liebe, von ihrem Scheitern, von ihrem Schrecken und ihrer Schönheit, vom Lieben und Liebe machen, von der Frage, ob das jetzt Liebe gewesen ist oder doch nur Sehnsucht oder einfach ein Fehler: davon handeln eigentlich alle Songs von Schnipo Schranke. Und nicht nur eigentlich, sondern tatsächlich: alle Songs, Punkt. Weil es nichts Wichtigeres gibt. Bevor die heitere Reise rund ums Verlieben beginnt, präsentiert Sängerin „Eloui“ ihre „Synthese aus Pop und Electronica“ – der schon beim Linzfest überzeugte. Laut, falsch und mit Begeisterung – wir werden dabei sein und sind soweit textsicher, wenn es heißt: „Ich hab heute Nacht ins Bett gemacht…“.

Schnipo Schranke & Eloui:

Donnerstag, 9.6., 20 Uhr, Alter Schl8hof Wels
EINTRITT
VVK €12 (Öticket, Hermanns, Moden Neugebauer Wels, Cafe Strassmair Wels)
 Mehr Infos findest du auf Facebook und auf www.waschaecht.at.

Share This Articles
Written by

Konzerte - Filme - Bücher - Musik - Kunst // Studentin - Veranstalterin - Redakteurin - Fotografin

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen