Now Reading:

Nintendo Direct: 14.09.2018

Am 14.09.2018 war es endlich wieder so weit: die aktuelle Nintendo Direct stand an, und somit die neuesten Nachrichten im Bereich Nintendo und vor allem dem immer noch relativ jungen System: der Nintendo Switch. Das Format der Nintendo Direct startete erstmals am 21. Oktober 2011 und versorgt seitdem regelmäßig Nintendo Fans aus aller Welt mit den brandheißen News aus dem Hause des japanischen Entwicklers in Form eines kleinen, vorbereiteten Livestreams. Die Präsentationen werden dabei stets liebevoll und familiengerecht gestaltet, bekannte Gesichter führen auf Japanisch durch die Präsentation.  Das gibt dem Ganzen einen ganz eigenen, heimischen Flair. Die gesamte Direct ist hierbei stets sehr hochwertig aufgebaut. Nun geht’s aber an die eigentlichen Inhalte!

Luigi’s Manson 3

Eröffnet hat Nintendo die neueste Direct direkt mit einem Knall: Luigi’s Manson 3, wird 2019 auf der Switch erscheinen. Das liebevoll gestaltet Spiel rund um Mario’s grünen Bruder, wird in einem komplett neuen Ableger seinen Weg auf die kleine Konsole finden. Es heißt also ab 2019 wieder den Staubsauger aus der Kammer holen, Geister jagen, und dabei hoffentlich nicht zu sehr den Verstand zu verlieren! Das Spukhaus sieht auf der Switch wirklich wunderschön aus, und auch Luigis Schnauzer hat ein ordentliches Grafik-Update erhalten. Wir freuen uns!

New Super Mario Bros. U Deluxe

Obwohl Mario Odyssey stets noch beliebt in den Wohnzimmern der Welt vertreten ist, lässt es sich Nintendo natürlich nicht nehmen auch dem Mario Franchise einen „neuen“ Ableger hinzuzufügen. Mit New Super Mario Bros. U Deluxe erscheint das damals im November 2012 auf der WiiU erschienene New Super Mario Bros U. in neuem Glanz. Alle Level sowohl von der eigentlichen Spielversion, als auch dem New Super Luigi Bros. DLC sind darin enthalten, inklusive neuer Charaktere wie Nabbit – einem lila Banditen welcher von Gegnern nicht getroffen werden kann – als auch Toadette, welche sich mit Spezialpilzen sogar zu Peachette verwandeln kann und somit Peachs altbekannten Gleitflug freischalten kann. Wir sind uns bei New Super Mario Bros. U Deluxe noch nicht ganz schlüssig, wie sehr wir uns darauf freuen. Es sind leider keine neuen Level im Vergleich zur WiiU Version dazugekommen, und auch wenn die Grafik einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht hat, ist es speziell für Leute welche bereits den WiiU Ableger besitzen ein bitterer Nebengeschmack, keinen vollständig neuen Titel sondern eher ein aufgewärmtes Remake zu erhalten. Erscheinen wird das Remake am 11. Januar 2019!

Katamari Damacy REROLL

Ein Franchise, was manchen noch nicht allzu geläufig sein dürfte, ist das japanische Katamari Damacy. Es mag auf den ersten Blick etwas seltsam anmuten, macht jedoch unglaublich viel Spaß. Ziel ist es, mit dem kleinen Männchen ständig zu rollen, und somit eigene, riesige und sehr einzigartige Sterne zu erschaffen. Der anfangs kleine Ball wird immer größer, überrollt schlussendlich Wolkenkratzer und ganze Dörfer – bis es eine einzige gigantische Kugel wurde. War uns das Franchise davor gar nicht bekannt, hat uns der Trailer wirklich absolut motiviert das Ganze auszuprobieren. Das ganz spezielle, amüsante Spiel von Bandai Namco erscheint am 30. November 2018 für die Switch und den PC.

Splatoon 2 mit großem Update – Version 4

Natürlich darf auch Splatoon 2 – eines der aktuell größeren Flagschiffe von Nintendo – nicht unkommentiert bleiben. Splatoon bekommt ein neues Update welches sofort nach der Direct zur Verfügung stand, somit von jedem aktuell heruntergeladen werden kann! Dabei gibt es neue Karten, Waffen, Charaktere als auch ein kleiner Teaser für eventuelle neue Modi. Was bei dem Trailer vor allem ins Auge stand, war dass die Splatoon-eigene Sprache im Trailer verwendet wurde. Das mag anfangs etwas verwirrend sein, hat den eigenen Charakter des Franchises jedoch nochmal stark hervorgehoben.

Yoshi’s Crafted World – der Nachfolger zum Wollabenteuer

Wir freuten uns sehr zu sehen, dass auch das Yoshi-Franchise von Nintendo weiterhin mit viel Liebe auf aktuellen Systemen eingebracht wird. So dürfen wir uns über einen ganz neuen Ableger auf der Switch im Frühling 2019 freuen. Yoshi erkundet abermals – wie damals schon zu Yoshi’s Wooly World – eine selbstgebastelte Welt, und hat je nach Umgebung eigene Fähigkeiten und spezielle Gegner zu besiegen. Das Abenteuer wurde, dem Trailer nach zu urteilen, mit sehr viel Liebe zum Detail angefertigt und ist speziell als Spiel für die ganze Familie, und Nutzer jeden Alters geeignet. Erstmals lassen sich Level diesmal sogar umdrehen, und bieten am Weg vom Ende zurück zum Beginn ganz neue Herausforderungen!

Nintendo Switch Online – nun kommt das Online System

Lange hats gedauert! Ursprünglich sollte Nintendos eigenes Online System. bereits im Herbst 2018 auf den Heimkonsolen eintreffen. Um der Plattform noch weiter Feinschliff zu verpassen, hat Nintendo den Start auf den 19. September 2019 ausgelagert. Wenn ihr also diesen Artikel lest, ist das System bereits aktuell und eingetroffen. Es gab viel Aufschrei als Nintendo verkündet hat, für das Zusammenspiel auf Onlinebasis Geld zu verlangen. Wie man bei der aktuellen Nintendo Direct jedoch endlich erfahren hat , steckt noch viel mehr hinter Nintendo Switch Online. Man kann zusätzlich alle seine Daten in der eigenen Cloud absichern, und – unser absolutes Highlight – bekommt zahlreiche Nintendo Entertainment System (NES) Titel obendrauf, welche auf der Switch jederzeit gespielt werden können! Wir waren absolut begeistert, konnten wir uns bisher keine NES-Minikonsole sichern. Passend dazu, gibts separat erhältlich NES Controller welche speziell für diesen Modus entworfen wurden, und genauso wie die Joycons an den Seiten der Switch angebracht und geladen werden können. Leider kann man diese bisher in keinem anderen Spiel benutzen – schade! Vielleicht sieht Nintendo hier aber zukünftig noch Potential.

TOWN – ein kleines RPG von Gaméfreak

Mit TOWN kam eine der Überraschungen der Nintendo Direct auf den Schirm – ein kleines RPG von Gaméfreak, den Schöpfern von Pokémon-Reihe! Das gesamte Spiel wird sich nach ersten Informationen in ein und demselben Dorf abspielen, in welchem man Gefahren abwehren muss, und immer mehr Geheimnisse als auch Orte erkunden, sowie neue Freunde treffen kann! Trotz spärlicher Details ist der Grafikstil äußerst ansprechend, und die Aufmachung sehr harmonisch. Wir sind gespannt, was sich davon noch zeigen wird!

Doch das Beste kommt zum Schluss? – Animal Crossing 2019

Gegen Ende der Direct hat uns Nintendo nochmal ordentlich an der Nase herumgeführt. So spricht Shinya Takashi – Nintendos Direct Botschafter – die berühmten Worte: „eine letzte Kleinigkeit haben wir noch für euch“! Wir sehen eine kleine Szenerie aus Animal Crossing: New Leaf. Melinda, die hündische Assistentin des Spielercharakters, bearbeitet Dokumente im Rathaus als sie eine Nachricht erhält. Wir in der Redaktion waren sofort aus dem Häuschen: es würde doch nicht endlich ein neuer Ableger im Bereich Animal Crossing kommen?! Doch plötzlich dreht Nintendo den Spieß um und offenbart: Melinda wird ein neuer Kämpfer für Super Smash Bros Ultimate, welches am 07.12.2018 erscheinen wird. Das schaffte erstmal kurzzeitige Ernüchterung bis gegen Ende des neuen Smash Spots doch noch die wirkliche „letzte Kleinigkeit“ erschien: der alte Bekannte Tom Nook – dubioser Waschbär eures Vertrauens im Bereich der Immobilien. Und dann passiert es tatsächlich: die offizielle Bestätigung für ein Animal Crossing auf der Switch im Jahr 2019. Wir freuen uns unheimlich in der Redaktion, und hoffen dass Nintendo schon bald mehr dazu bekannt gibt! Ihr erfahrt es natürlich als Erstes!

 

Was sonst noch angekündigt wurde

Natürlich sind nicht nur die großen Highlights in dem neuen Line-Up von Nintendo angekündigt worden, sondern auch einige kleine Ableger. Da wir jedoch nicht alles im Detail abdecken können, hier eine kleine Übersicht über alles weitere aus dem Hause Nintendo:

  • Super Mario Tennis Aces bekommt ein neues Inhalts Update: neue Kämpfer welche über den Onlinemodus freigeschalten werden können, ein neuer Co-Op Modus welcher PvE Erfahrungen bietet. Das Update erschien kann bereits im Store runtergeladen werden.
  • Mit Mega Man 11 erhält die Switch einen eigenen, kleinen Mega Man Ableger. Dieser kann bereits jetzt in der Demoversion angespielt werden, und bietet zahlreiche Optionen den kleinen blauen Mann anzupassen und somit stets noch stärkere Gegner im 2D-Stil zu besiegen. Mega Man 11 wird am 02. Oktober 2018 erscheinen.
  • Warframe erscheint am 20. November 2018 auf der Nintendo Switch!
  • Sid Meier’s Civilization VI findet seinen Weg am 16. November 2018 auf die Nintendo Switch!
  • Auch von Pokémon – Let’s Go Pikachu! bzw. Pokémon – Let’s Go Evoli! wurden neue Eindrücke gezeigt. So kann dein Partnerpokémon jeweils starke Attacken lernen, und dich auch in der freien Welt mit bis dato als VM bekannten Attacken wie z.B. Zerschneider unterstützen.
  • Square Enix steuert zahlreiche Ableger des Final Fantasy Franchises eurer Switch Bibliothek bei! Folgende Titel werden in den nächsten Monaten auf der Nintendo Switch veröffentlicht: Final Fantasy VII, Final Fantasy VIII, Final Fantasy X, Final Fantasy X-2, Final Fantasy XII – The Zodiac Age
  • Das Capcom Beat Em Up Bundle kann jetzt online erworben werden und beinhaltet sechs klassische, bekannte Capcom Titel!
  • Die Diablo III Eternal Collection beinhaltet alle Diablo 3 Erweiterungen und DLCs, und erscheint am 02. November 2018 auf der Switch!
  • Freunde von Bausimulationen können sich ab sofort Cities: Skylines im E-Shop herunterladen!
  • Das nächste Abenteuer des Raumfahrt-Fuchses FoxSkyline: Battle for Atlas – ist ab 16. Oktober 2018 für eure Wohnzimmer erhältlich

Zusätzlich zu den angekündigten Titel, wird sowohl eine Super Smash Bros. Ultimate Edition, als auch eine Pokémon Edition der Switch Konsole kurz vor dem jeweiligen Release verfügbar sein! Diese bieten für Einsteiger eine gute Möglichkeit, die Produkte zu einem oftmals günstigeren Preis zu erwerben,

PokemonSwitch

Pokémon Edition der Switch

SmashBrosSwitch

Smash Bros. Edition der Switch

Wir in der Redaktion waren von der Nintendo Direct diesmal wirklich restlos begeistert. Tolle neue Titel welche angekündigt wurden, interessante Updates zu bereits veröffentlichten Spielen, und erste richtige Infos zum Online-System. Alles was sich das Herz eines Nintendo-Fans wünschen kann. Wir können es gar nicht abwarten, die neuen Titel in den nächsten Monaten selbst anzuspielen, und haben weiterhin große Hoffnung – bisher lässt die Switch nicht nach und bietet unglaublich viel Inhalt. Nintendo ist auf dem Vormarsch!

Share This Articles
Written by

Mediendesign Studentin | Liebhaberin von jeglicher guten Livemusik - der Fotografie speziell bei Sonnenuntergang - Sarkasmus - guten Videospielen - und einer heißen Tasse Kaffee am Morgen!

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen