BOY: Großstadtgeflüster

Kurztrip oder Langzeitaufenthalt? „We Were Here“, das neue Album von BOY, atmet die Luft der Großstadt, lebt von der Sehnsucht nach der Ferne, ist erfrischend rastlos und alles andere als eine Bruchlandung geworden. Valeska Steiner und Sonja Glass komponieren weiterhin liebestrunkene Indiepop-Songs und expandieren subtil für ein Publikum, das immer größer wird. Gold-Auszeichnungen, hohe Platzierungen in den Charts, Radioairplay, Werbedeals, ausverkaufte Konzerte und Tourneen weltweit haben dazu beigetragen, dass Erwartungen und Druck innerhalb von vier Jahren gestiegen sind. Das deutsch-schweizerische Joint Venture bleibt dem ungeachtet weiterhin auf Kurs. Zu schön um wahr zu sein?

promo

„Mutual Friends“, das Debütalbum des Duos, erschien aus dem Nichts, blieb danach vor allem wegen „Little Numbers“ in vielen Köpfen fest verankert. BOY sind in der Zwischenzeit viel umhergereist und gereift, was man dem Nachfolger nun merklich anhört. Mehr Hall, mehr Raum, mehr Synthiespielerein, die dem Material Leben einhauchen. Geografisch geht es weit über den Atlantik und den Pazifik. Die offensichtlichsten Eckpunkte sind Tokyo und New York, die Schwermut Marke amerikanischer Herkunft ist ebenso zu verorten wie die lokalpatriotische Färbung ihrer Songs. Es gibt wieder wunderbare Hit-Aspiranten wie die ausufernde Single „We Were Here“ oder das drängelnde „Fear“.

„We Were Here“ glänzt mit Charakter, Understatement und Erfahrungen, wirkt insgesamt kosmopolitischer als der Vorgänger. Verträumte Blicke aus dem Hotelzimmer, Schlafmangel, ein Leben aus dem Koffer, Verliebtsein, Entliebtsein – Zwischenmenschliches wird verarbeitet und genauer unter die Lupe genommen. Mitreißende, knackige Nummern wie „Rivers Or Oceans“ oder Balladen wie „New York“ lassen überdies hoffen, dass auch in Zukunft mit Deutschlands neuer Indie-Institution zu rechnen ist.

cover
BOY live in Österreich: 02.11.2015 Arena (Wien), 03.11.2015 PPC (Graz), 04.11.2015 Ahoi! Pop-Festival (Linz)!

→ → → → Weiter
listentoboy.com
facebook.com/listentoboy
twitter.com/listentoboy

Titel: Deborah Mittelstaedt

Artikel teilen
geschrieben von

Instigator. Mind reader. Fortuneteller. Everday hero. Charmer. Writer. Editor. Music lover. Film enthusiast. Aesthete.

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen