Now Reading:

Fotostrecke: The Hives @ Arena Wien

Fotostrecke: The Hives @ Arena Wien

In der Open Air Arena Wien wurde Donnerstag Abend alles, was das Rock’n Roll-Herz benötigt, geboten: eine in Schwarz-Weiß gefärbte Bühne und fünf Schweden. Klassiker wie „Walk Idiot Walk“, „Main Offender“ „Tick Tick Boom“ und „A Get Together To Tear It Apart”, eine Open Air-Bühne und eine laue Sommernacht lassen das Herz höher schlagen.

Live-Shows der Hives leben vor allem von ihrem quirligen, leicht hyperaktiven Sänger, der keine zehn Sekunden still stehen kann. Er wirbelt von einer Seite der Bühne zur Anderen, klettert auf Boxen, springt von der Bühne, schüttelt den Zuschauern der vorderen Reihen die Hände und schleudert immer wieder sein Mikrofon in alle erdenklichen Richtungen. Zwischen den Songs gab es kurze, knackige Ansagen wie das sarkastische „and now: a fast song!“: etwas anderes als „fast songs“ findet man im Song-Repertoire der Hives ohnehin nicht. Fotos findet ihr in der aktuellen Fotostrecke.

Fotos: Elisabeth Voglsam

Share This Articles
Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen