Now Reading:

LISA SIMONE @ Konzerthaus Wien

LISA SIMONE @ Konzerthaus Wien

Für Kinder ist es ein schwieriger Prozess, im Schatten der Eltern aufwachsen zu müssen. Man kennt das ja. Konflikte stellen sich schnell ein, wenn die eigenen Sprösslinge den gleichen Beruf wie Mama oder Papa wählen. Dass junge Erwachsene sich dabei schnell unter Druck gesetzt fühlen, dürfte klar sein. Die Messlatte ist hoch. Lisa Simone kann ein Lied davon singen. Nein, mehrere. Es hat lange gedauert, bis die Tochter der legendären Nina Simone bereit war, auf eigenen Solo-Füßen zu stehen. Mehr dazu demnächst im Interview.

cover

Nach vergangenen Ausflügen ins Musicalfach und an den Broadway scheint die Zeit JETZT reif zu sein. Der Name Simone verpflichtet eben. Er steht für Geschmack, Stil, prächtige Arrangements und eine besondere Stimme. Dieser Name ist ein Versprechen. Nina war und ist eine Legende und Lisa schickt sich nun an, das ruhmreiche Erbe auf ihre ganz eigene Art weiterzuführen. „My World“ heißt das erst zweite Album der 53-Jährigen. Wie es klingt? Wie eine toll produzierte Sixties-Motown-Platte. Die Einflüsse sind vielfältig. Pop, Jazz, Soul, afrikanische Klänge. Ihre musikalische Sozialisation ist eben nicht nur dem elterlichen Plattenregal geschuldet. Lässig, authentisch, warm instrumentiert, funky und überhaupt wie selbstverständlich tönt es aus den Boxen. Weise, retrospektiv und verletzlich zeigen sich die Texte – so, wie nur Menschen klingen können, die auch die ganz dunklen Seiten gesehen haben.

Weltenbummlerin Lisa Simone, die nach Aufenthalten in den USA oder im Irak nun in Frankreich beheimatet ist, wird ihre Platte live am 02. Mai 2016 im Wiener Konzerthaus vorstellen.

》》》Weiter
twitter.com/alliswelllisa
konzerthaus.at
viennaticketoffice.com

Share This Articles
Written by

Instigator. Mind reader. Fortuneteller. Everday hero. Charmer. Writer. Editor. Music lover. Film enthusiast. Aesthete.

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen