Now Reading:

3. WurstvomHundBall: goldene Zeiten für die Vielfalt!

3. WurstvomHundBall: goldene Zeiten für die Vielfalt!

Viele (Kultur)Initiativen, die sich seit 2016 für diese erfolgreiche Alternative zum rechten Burschenbundball zusammen geschlossen haben, bündeln für den 3. Februar 2018 wiederum ihre Kräfte für das goldene Fest der Vielfalt in der Stadtwerkstatt.

Mit hochkarätiger Bühnenbesetzung durch Yasmo & die Klangkantine, PÆNDA, EUGENES ELECTRIC TRASHMACHINE, Jakob Bouchal und Yung Tentiks DJ Team und dem funkelnden Rahmenprogramm wird abermals ein Zeichen gegen Angstmache und Hetze gesetzt – und zwar pünktlich ab 20:00 Uhr. Der unglaubliche Andrang zur Veranstaltung im Vorjahr und die derzeitig recht bedenklichen politischen Entwicklungen in unserem Land verlangen nach einer weiteren Ausgabe des WurstvomHundBalls. Das Team aus unzähligen Kulturarbeitern rund um STWST, Backlab, KAPU, qujOchÖ und Solaris schaffen für 2018 die besten Rahmenbedingungen für eine Nacht, in der die Gemeinschaft der glanzvollen Individuen mehr zählt, als das Generalisieren von (Volks-)Gruppen.

Live am 3. WurstVomHundBall zu Gast: Yasmo & die Klangkantine

Ein kurzer Blick ins Programmheft verrät: Mit dem Sektempfang am Red-Carpet starten die schick gekleideten Gäste in den Abend, setzen sich im Beauty-Salon noch das glitzernde Sahnehäubchen auf, knöpfen daraufhin selbstbewusst der Fotobox ein Erinnerungsbild ab und unterziehen sich bei Kunstinstallationen einer etwas anderen „Golden Shower“ oder entkommen korrupter Weise der Finanzpolizei. Auf dem Weg in den zauberhaft gestalteten Ballsaal holt man sich einen Durststiller aus der Gin-Tonic-Tränke, tanzt zur großartigen Musik, stärkt sich nach der Mitternachtseinlage im Würstlparadies und freut sich über die gewonnen Kunst-Tombola*-Preise. Dieses vielversprechende Angebot ist nur durch die Unterstützung vieler Partner möglich!

*Der Reinerlös ergeht auch dieses Jahr wieder zu 100% an SOS-Menschenrechte, über €2.700,- konnten in den vergangenen zwei Jahren gespendet werden. Vorverkaufskarten sollten schnell bei folgenden Verkaufsstellen gesichert werden:
Solaris, Strom, KAPU, Moviemento und City Kino.
Facebook-Event

Ein Rückblick auf 2017: Johann Sebastian Bass waren am WurstVomHundBall zu Gast!

Share This Articles
Written by

Konzerte - Filme - Bücher - Musik - Kunst // Studentin - Veranstalterin - Redakteurin - Fotografin

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen