Now Reading:

Upcoming: Liam Gallagher @ Gasometer Vienna

Liam Gallagher kommt während seiner Tour rund um sein neues Album “Why Me? Why Not.” im Rahmen der “FM4 Indiekiste” am 18. Februar 2020 Jahres in den Gasometer nach Wien.

Liam Gallagher gründete vor 28 Jahren mit seinem Bruder Noel und drei anderen Jungs in Manchester die Band Oasis. Sie wurden zu den erfolgreichsten Vertretern des Britpops und erreichten innerhalb kürzester Zeit absoluten Kultstatus, ehe man sich 2009 auflöste. Von 2010 bis 2014 war Liam Gallagher Teil der Band “Beady Eye”, ehe sich auch diese auflöste, nun veröffentlichte er nach “As You Were” sein zweites Soloalbum.

“Man kann alles im leben ändern, nur seinen Fußballverein und seinen Musikstil ändert man nicht.”, meinte Gallagher einmal in einem Interview. Das beschreibt sein neues Album “Why Me? Why Not.”, das es auf Anhieb auf Platz eins der britischen Albumcharts schaffte, sehr gut. Es versucht sich in keiner Minute zu verbiegen, driftet sogar wesentlich mehr in Rock-Schienen als zuletzt – und das, obwohl er die meisten neuen Songs mit Andrew Wyatt, den sonst vom Elektropop-Trio Miike Snow kennt, schrieb. Beim Albumtitel ließ er sich von einem Selbstportrait von John Lennon inspirieren, das den Titel “Why me?” hatte, dazu fehlte nur noch eine die selbstbewusste Antwort “Why not.” Neben großartigen Tracks wie “Shockwaves” oder die bereits im August erschienene Single-Auskoppelung “One of Us” bleibt nur noch zu hoffen, dass es bei “Gone” wirklich um das Ende einer Beziehung und nicht um das Ende seiner Solokarriere geht. Und wenn, dann nur, weil es Oasis-Reunion gibt.

Liam Gallagher
Dienstag, 18.Februar 2020
planet.tt Halle im Gasometer Wien
Tickets ab €44,50 an allen VVK-Stellen, unter anderem unter
 musicticket.at

Share This Articles
Written by

Chemiewerker in der Stoistodt. Gesellschaft, Musik und Fußball

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen