Fotostrecke: Tag der freien Medien

Fotostrecke: Tag der freien Medien

 

Zum zweiten Mal fand am Freitag der Tag der freien Medien in Wien statt. Im Raum D des Quartiers für Digitale Kultur trafen etwa 150 Menschen von freien Medien und Medieninteressierte zusammen. Ziel des Treffens soll es sein, Medien wie subtext.at die Möglichkeit zur Vernetzung und Präsentation zu bieten.
Zukünftig soll der Tag der freien Medien jährlich stattfinden. Im Rahmen von Kurzpräsentationen und an Infotischchen bekamen die freien Medien den Raum, der ihnen zusteht. Ganz unumstritten ist die Veranstaltung nicht, im Vorfeld wurde ein offener Brief von namhaften Medien und Institutionen veröffentlicht, der scharfe Kritik an der Führung des Medienverbands übt.

Fotos von Christoph Thorwartl

Artikel teilen
geschrieben von

Musik-Nerd mit Faible für Post-Ehalles. Vinyl-Sammler. Konzertfotograf mit Leidenschaft, gerne auch analog. Biertrinker. Eishockeyfan. "Systemerhaltende" Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen