Yes we Jam – Vol.3

Yes we Jam – Vol.3

Oberösterreichs einzig wahres Hip-Hop-Festival geht in die dritte Runde! Kommenden Freitag und Samstag wird die Creme de la Creme des oberösterreichischen Hip-Hops dem Publikum im alten Schl8hof Wels gehörig einheizen – und subtext.at wird auch dabei sein!

Das Lineup lässt dabei keine Wünsche offen:

TEXTA

Über die fünf Jungs braucht man nicht mehr viel zu sagen – Flip, Huckey, Skero, Laima und DJ Dan gehören schon länger zur Linzer Musikszene als viele Fans alt sind. Mit ihrem neuen Album „Grotesk“ werden sie auch den Welser Schl8hof gehörig rocken!

KAYO

thegap.at schreibt über Kayo: „Zwischen den Zeilen liegt die Kraft. Kayo liefert sein überfälliges Debüt ab und unterstreicht seinen Status als Dialekt-Rap-Legende.“ Mehr muss man dazu auch gar nicht mehr sagen – das ehemalige „Markante-Handlungen“-Mitglied präsentiert sein Album „Des sogt eigentlich ois“. Pflichttermin!

DIE AU

Average & DJ Url – die beiden bilden das Duo „Die Au“, die dieses Jahr im Februar ihre „Aufeinwort“-EP auf den Markt geworfen haben. Der Beat zu „Spaßfreie Zone“ ist bereits ebenso legendär wie Averages Olympique-Marseille-Verbundenheit. Am Yes we Jam! darf man sich gerne live davon überzeugen!

HINTERLAND

Sam, Akinyemi und DJ Abby Lee Tee – drei Köpfe, die Hip-Hop gerne als „Voixmusik“ etablieren möchten. Solange das mit einem Augenzwinkern wie im gleichnamigen Video funktioniert, kann man das nur unterstützen. Vielleicht bringen dann mehr Mädchen einen „Schwiegerrapper“ ins Haus!

3 Minuten Ei

„Echt nicht“ – so die aktuelle EP von Skizzo, Kid Cosmo, Valium MC und DJ Addy F, die sie am letzten junQ.at Qlash präsentierten. Auch am Yes we Jam sind sie vertreten. Oder, um es mit ihren Worten auszudrücken: die Eier sind am richtigen Platz!

Mostheadz

„tropischer boombaprap“ steht in ihrem Facebook-Profil. Davon dürfen sich die Besucher am Yes we Jam gerne selbst überzeugen – KARDINAL KAOS mc, WOLDOW mc sowie DJ ZEILOMATIC  werden den Schl8hof abreißen!

_____________________________________________________

Freitag findet das Breakdance Battle und die Workshops statt.
Außerdem wird der Film „Urban Movements“ von David Köhlmeier gezeigt.

der YES WE JAM Ästhetiker Best Trick Skate Contest findet am Samstag ab 14:00 Uhr statt – und am Abend bringen dann die Bands die Bühne zum Beben!
PREISE:

Freitag AK € 4
Samstag AK € 12
Freitag und Samstag AK € 14, VVK € 12

Kartenvorverkauf beim Schl8hof Wels und Weltladen

TIMETABLE 

Freitag, 9.9.2011

17:00 Junior Battle
21:00 – 21:30 Doku “urban movements”
22:00 – 23:00 Djing
23:00 – 00:00 Breakdancebattle
00:00 – 03:00 State of Yo – Night!

Samstag, 10.09.2011

15:00 Beginn Sk8contest und Workshops
20:30 – 21:00 mostheadz
21:05 – 21:35 3 min ei
21:45 – 22:15 Hinterland
22:15 – 22:40 Die Au
22:50 – 23:45 Kayo
23:50 – 01:30 Texta
Es werden folgende Workshops angeboten: Graffiti, DJ-Ing, Rap, Producing (mit Gc von „Die Antwort“), Breaken – Anmeldung unter yeswejam.gmx.at !

Fotos: Daniel Friesenecker, Christoph Thorwartl

www.facebook.com/yeswejam
www.schl8hof.wels.at
www.waschaecht.at

 

Artikel teilen
geschrieben von

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen