Upcoming: Dillon @ Arena Wien

Nach einem erfolgreichen Auftritt im Wiener RadioKulturhaus im April, bespielt die gebürtige Brasilianerin Dominique Dillon de Byington im Oktober die Arena in Wien. Nach ihrem Debütalbum „This Silence Kills“ erschien 2013 ihr zweites Werk „The Unkown“.
„Es ist vielmehr ein Hör- und Malbuch als eine klassisches Album“, sagt die 25 Jährige. Wir sind also gespannt auf sinnliche Elektronik und eine Stimme, die mit Feist, Björk und Joanna Newsom verglichen wurde.

Mit Songs wie „Thirteen Thirtyfive“ und „Tip Tapping“ hat sie sich nicht nur in der Indie-Szene einen Namen gemacht, sondern auch zahlreiche internationale Festivalbühnen bespielt. Im neuen Album thematisiert sie das Unbekannte, das alles im Leben sein kann: die Liebe, die Sehnsucht, der Verlust oder die Angst. Sie selbst sagt ihre neuen Texte sind viel abstrakter und offener, obwohl sie genauso persönlich und introvertiert sind.

Weniger Bassdrum, mehr Piano könnte man kurz sagen. Neben dem Piano, welches in fast jedem Song zu hören ist, stellt sie vor allem ihre eindrucksvolle Stimme mehr in den Vordergrund und erzeugt damit selbst auf den größten Bühnen Gänsehautfeeling.
Dillon ist eine außerordentliche Künstlerin, deren Weg gerade erst begonnen hat. Also schnell noch Tickets sichern für diesen Pflichttermin!

Dillon @ Big Hall, Arena Wien
12.10.14
Doors: 20:00
VVK: ab 24€

Artikel teilen
geschrieben von

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen