Now Reading:

DAVID GUETTA: Alles auf Anfang (mit Gewinnspiel!)

DAVID GUETTA: Alles auf Anfang (mit Gewinnspiel!)

Geht es nach einer bekannten Online-Partnervermittlung, sind Männer nach einer Trennung eher dazu in der Lage, etwas Neues anzufangen als Frauen, die wesentlich länger brauchen, bis sie für eine neue Beziehung wieder bereit sind. Gibt es eine bessere Überleitung zu Star-DJ David Guetta, der nach dem Eheaus von 24 Jahren mit „Listen“ ein neues Album nutzt, um ein neues Kapitel in seinem Leben aufzuschlagen?

david_guetta

Eingangs sollte erwähnt werden, dass sich oberflächlich gesehen wenig verändert hat und vieles nach dem Schema F abläuft. Guetta hat sich viel vorgenommen und wollte alles anders machen, doch bei diesem Vorhaben hat er sich still und heimlich im Kreis gedreht. Ob die Arbeit an „Listen“ als eine Art Bewältigungstherapie gedient hat, ist nicht wirklich auszumachen.

Der erfolgsverwöhnte DJ aus Frankreich baut das Songkonstrukt wie eh und je auf, dann steuern prominente Gast-Interpretern die Vocals hinzu, fertig ist der Hit. So weit, so gut. „Listen“ klingt dann auch so, wie man sich ein modern produziertes Dance-Album erwartet: Hymnische Hooklines, Soul und R’n’B an den richtigen Stellen platziert, fett in Szene gesetzt, radiotauglich wie clublastig – alles wie im Gemischtwarenladen. Trotzdem hat man das Gefühl, vielleicht sogar zum ersten Mal, dass die Songs auf Albumlänge ein sinniges Ganzes ergeben – zumindest für Guetta-Verhältnisse. Gerne hätte auf „Listen“ mehr passieren können.

Immerhin gibt es mit „Bang Your Head“ (mit Sia Furler) und „What I Did For Love“ (mit Emeli Sandé) zwei prächtige Hit-Anwärter. Auch das von Nicki Minaj und Afrojack intonierte „Hey Mama“ dürfte in den Clubs gut ankommen. Andererseits wirken Lieder wie die beiden Singles „Dangerous“ und „Lovers On The Sun“ mit Sam Martin oder „S.T.O.P.“ mit Ryan Tedder von OneRepublic arg medioker. Zusätzlich hat man mit „Goodbye Friend“ einen astreinen Coldplay-Ripoff der Marke „A Sky Full Of Stars“ auf die Platte gehievt – das kann selbst Danny O’Donoghue von The Script nicht leugnen.

Gewinnspiel: Das Gewinnspiel ist beendet.

cover

→ → → →Weiter
davidguetta.com
facebook.com/DavidGuetta
twitter.com/davidguetta

Share This Articles
Written by

Instigator. Mind reader. Fortuneteller. Everday hero. Charmer. Writer. Editor. Music lover. Film enthusiast. Aesthete.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen