Now Reading:

Der Nino aus Wien: Immer Noch Besser Als Spinat!

Der Nino aus Wien: Immer Noch Besser Als Spinat!

Der österreichische Bob Dylan ist zurück mit einem Best of Album. 20 von Nino persönlich ausgewählte Songs zwischen Klassikern und „Storytelling-Liedern“ nehmen dich mit auf eine unterhaltsame Reise.

Mit Nino Mandl verbindet man den typischen jungen Wiener, der in einer Bar am Tresen sitzt und über das Leben erzählt, während er genüsslich ein Bier und eine „Tschick“ nach der anderen konsumiert. Doch im Gegensatz zu manch anderen, kann man Nino ein aufs andere mal wieder zuhören. Seine Songs haben oft etwas Philosophisches, unterstrichen mit düsterem Gitarrensound, die dich eintauchen lassen in die Welt der Melancholie. Man merkt den Einfluss von Andre Heller bis hin zu Wolfgang Ambros also in jedem dieser Stücke. Doch nicht nur diese Seite von Nino hat „Immer noch besser als Spinat“ zu bieten. Natürlich sind auch Hits wie “ du Oasch“ oder “ Schlagoberskoch“ vertreten, die wohl schon ein Stück österreichische Musikkultur geworden sind!  Das Lied „Ganz Wien“ ist zu dem ein Feature mit Ernst Molden, mit dem der Nino aus Wien zuletzt auch eine gemeinsame Tournee spielte.

„Immer noch besser als Spinat“ ist also ein facettenreiches, inspirierendes Stück wienerischer/österreichischer Musikgeschichte, welches man gutem Gewissens weiter empfehlen kann und das nicht nur durch ruhige sondern auch lustige Abende geleiten wird.

Links: 

Share This Articles
Written by

Größte Errungenschaft: Award für die beste betrunkene Subtext Schiedsrichter-Leistung 2017

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen