Now Reading:

Schreng Schreng & La La: „Wir haben keinen Business Plan, das ist ja ein Hobby“

Auch dieses Jahr waren wir wieder am Maifeld Derby unterwegs. Wie wir das Festival an sich gefunden haben, erfährt ihr in einem anderen Artikel. Denn außer Bands zu schauen schnappten wir uns auch unsere Mikrofone und baten einige Bands zum Interview. Darunter auch das Düsseldorfer Punk Duo Schreng Schreng & La La. Höchst sympathisch, mit viel Humor und trotzdem einer Prise Ernsthaftigkeit haben sie einen höchst positiven Eindruck bei uns hinterlassen.

Deutsch-Punk Fans wird zwar vielleicht der Name Schreng Schreng & La La nichts sagen, dafür aber wohl Love A. Denn Sänger Jörkk Mechenbier ist auch bei Love A für den Gesang verantwortlich. Unverkennbar ist die stilistische Ähnlichkeit. Einen kleineren Unterschied gibt es aber doch, textlich ist das Düsseldorfer Duo humorvoller, jedoch ohne komplett die Ernsthaftigkeit zu verlieren. Kritische, persönliche Texte gepaart mit viel Humor. Wie großartig das Live ist, davon konnten wir uns eine Stunde nach dem Interview überzeugen. Im Gespräch mit den Beiden reichten die Themen von der Bandgründung, über den Prozess des Album schreiben und die Texte bis hin zu einer höchst amüsanten Geschichte aus Mallorca. Viel Spaß beim Ansehen und Anhören!

Share This Articles
Written by

Musikliebhaber, Festivalreisender, Konzertsüchtig, Vinylnerd, Photograph, Konzertveranstalter, Linz-Liebhaber

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen