junQ.at Qlash – Release Party

junQ.at Qlash – Release Party

3MinutenEi präsentierten heute Abend in der Linzer Stadtwerkstatt ihre neue EP „Echt nicht“. Zusätzlich unterstützt wurden sie von Hinterland, die Einblicke in ihr neues Album „Voixmusik“ gaben. „Die Au“ mit ihrer EP „Aufeinwort“ bildeten den Abschluss dieser Hip-Hop-Party.

Die Au, Average, Huckey & Sam
„Aufeinwort“ – so die EP von Average & DJ URL, die im Februar 2011 veröffentlicht wurde. Unterstützt wurden die beiden auf der Release-Party von Texta-Urgestein Huckey sowie Sam von Hinterland.


Hinterland
Das Linzer Trio Sam, Akinyemi und DJ Abby Lee Tee bewiesen auch bei der Release-Party, wo sie exklusive Einblicke in ihr neues Album gewährten, dass man sich um den Linzer Hip-Hop-Nachwuchs keine Sorgen machen muss.


3MinutenEi
Kid Cosmo, Skizzo, Valium sowie DJ Addy F – das ist die Crew von 3MinutenEi. Ihre neue EP „Echt nicht“ wurde gestern in der Stadtwerkstatt der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Show war „echt nicht“ schlecht, wie auch die Fotos beweisen dürften.


Open Mic Session
Die Linzer Rapper hatten nach mehr als 3 Stunden Show noch immer nicht genug und standen gemeinsam noch für einen kleinen Battle auf der Bühne. Auch im Publikum fanden sich noch MCs die die Herausforderung annahmen und die Stage bestiegen.


Bei FRO
Vor der Show waren Hinterland und 3MinutenEi noch bei Leo & Fisch
im Studio und haben ihre neuesten Werke vorgestellt.

Credit: a_kep, Christoph Thorwartl

Artikel teilen
geschrieben von

Musik-Nerd mit Faible für Post-Ehalles. Vinyl-Sammler. Konzertfotograf mit Leidenschaft, gerne auch analog. Biertrinker. Eishockeyfan. "Systemerhaltende" Krankenschwester - wohl auch deshalb manchmal (zu) zynisch.

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen