Thees Uhlmann live in Wien

Man bekommt langsam den Eindruck, als würde Wien zur zweiten Heimat von Thees Uhlmann werden. Zum einen hat er sich für sein erstes Solo-Album mit Markus Perner einen nicht gerade unbekannten Wiener (Garish, Trouble Over Tokyo) hinters Schlagzeug geholt, andererseits stehen Österreich-Termine bei ihm seit Monaten immer wieder auf dem Programm – uns soll’s recht sein!

Seit August steht Thees‘ neuester Genie-Streich in den Läden, mit „Zum laichen & sterben zieh’n die Lachse den Fluss hinauf“ landete er einen kleinen aber feinen Spät-Sommer-Indie-Hit. Auch die anderen 10 Nummern auf dem selbst-betitelten Album sind nicht gerade zu verachten, alleine die Texte, die mal witzig, mal traurig, mal berührend, auf jeden Fall aber wunderschön sind, machen das Album kurzweilig und zu etwas Besonderem. Live bekommt man dann auch noch Thees‘ witzige Ansagen zu hören, gerne in Form von kleinen Anekdoten aus dem Alltag des Thees Uhlmann.

Live zu erleben gibt es Thees Uhlmann & Band bald wieder in Wien:
13.10.2011
Szene Wien

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter musicticket.at

 

Artikel teilen
geschrieben von

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen