Now Reading:

Crossing Europe 2016: Slimaki / Snails – Schneckenzucht für Anfänger!

Crossing Europe 2016: Slimaki / Snails – Schneckenzucht für Anfänger!

Im Film dreht sich alles um die schleimigen und für manche Menschen ekeligen Tiere – Schnecken. Genauer gesagt ,wie man aus den langsamen Tieren Profit herausschlagen kann. Auf lustige und sympathische Art und Weise wird das Business mit den Schnecken etwas näher gebracht.

Die beiden jungen und motivierten Schneckenzüchter haben ein Ziel – Erfolg in ihrem Leben zu haben und Millionäre zu werden. Zusätzlich wollen sie auf Weltreise gehen.Und weil einmal nicht genug ist, haben sie sich vorgenommen, die Weiten unsere Erde gleich dreimal zu erkunden. Erst dann würden sie sich an die Planung ihrer Familien ran machen.

Da es in ganz Polen nur drei Schneckenzuchtfarmen gibt, witterten die beiden ihre große Chance. Dass sich das Schneckenzüchten nicht als so einfach herausstellt, wird in den fünf Abschnitten des Filmes klar. Der erste Abschnitt handelt von der Vermehrung der Schnecken – mit Hilfe von reizvollen Nahaufnahmen und romantischer Musik wird der nicht ganz so romantische Akt wiedergespiegelt. Weiter geht es mit der Aufzucht der Mini-Schnecken. Das Schnecken leicht zu bändigen sind und es durch ihre Langsamkeit fast unmöglich sei, dass sie ausbrechen, ist ein Irrglaube – die kleinen Biester können ganz schon schnell sein, wenn es darum geht in die Freiheit auszubrechen. Auch da wird gezeigt, wie man sich am besten vor kriminellen ausbrechenden Schnecken schützt.
Schon gewusst? In Polen ist der Storch der natürliche Feind von Schnecken. Und anstatt auf unseren Speisetellern zu landen, standen die meisten von ihnen auf den Speiseplan des kinderbringende Storches. Aber auch hier gibt es eine Lösung – knatternde oder pistolenähnliche Laute halten den den gierigen Storch vom kleinen Snack zwischendurch ab. Das Horrorszenario von den schrecklichen Bildern, wo die Teenagerschencken beinhart aufgefressen wurden, wird mich sicher noch nächtelang verfolgen.

Dass Polen anders ist, beweist der Film auf ein Neues – wo sonst gibt es eigene Festivals mit dem Thema Schnecken ? Wie weit die beiden Businessmänner ihrem Ziel, Millionäre zu sein, gekommen sind, darf jeder für sich entdecken. Nächstes und letztes Screening am Montag um 16:00 Uhr. Zu empfehlen ist der Film jedenfalls!

Share This Articles
Written by

Konzerte - Filme - Bücher - Musik - Kunst // Studentin - Veranstalterin - Redakteurin - Fotografin

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen