Now Reading:

Crossing Europe 2011 – Das Programm

Crossing Europe 2011 – Das Programm

Am 12. April 2011 startet in Linz das Crossing Europe Filmfestival 2011. Bereits zum achten Mal ist junges innovatives europäisches Kino zu Gast in der Landeshauptstadt. Das Programm bietet dieses Jahr wieder einige besondere Highlights.

Wenn am Dienstag den 12. April das Festival eröffnet, verwandelt sich Linz für einige Tage in eine pulsierende Weltstadt. Rund um das OK, Moviemento und City-Kino werden hunderte internationale Gäste, 120 Journalisten und dutzende Filmschaffende unterwegs sein, um das dichte Programm zu genießen. Mit 160 handverlesenen Spiel-, Dokumentar und Kurzfilmen aus 35 Ländern stoßen die Linzer Programmkinos schon fast an ihre Grenzen. Mit Kooperationspartnern konnten weitere Screening-Möglichkeiten geschaffen werden. So werden auch die KAPU, die ÖH Linz, die HOSI oder das ann&pat zu Spielorten der vielen Österreichpremieren und Uraufführungen. Begleitend dazu gibt es auch noch eine Ausstellung im OK und im bb15 sowie das Daumenkino-Festival FLIPT! im Atelierhaus Salzamt.

Zahlreiche Programmschienen bieten für jeden Cineasten das richtige Erlebnis. Neben den zahlreichen Spielfilmen gibt es auch besondere Highlights. Dokumentarfilme in der Reihe Arbeitswelten, junge öberösterreichische Produktionen der Local Artists oder die raren RED WESTERNS aus der UDSSR. Bereits bei der Eröffnung gibts die Weltpremiere des Films „Das schlechte Feld“ des Oberösterreichers Bernhard Sallmann.

Auf subtext.at werden wir natürlich vom Festival berichten und euch unsre Favoriten vorstellen. Bereits letzte Woche sprachen wir mit der Festivaldirektorin Christine Dollhofer über die kleinen und großen Probleme der Organisation, die Pläne für die nächsten Jahre und ihre Wünsche fürs Festival –> zum Interview
Unter twitter.com/subtextAT könnt ihr live mitverfolgen, was sich beim Crossing Europe 2011 in Linz abspielt.

www.crossingeurope.at

Credit: a_kep

Share This Articles
Written by

Ich bin online und offline unterwegs, mit Kamera, offenen Augen und Ohren. Beteiligt an unzähligen (Web-)Projekten, großen und kleinen Initiativen und Vereinen.

Kommentare werden geladen...
Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen