Autor:in: lisa.thurnhofer

Posted by lisa.thurnhofer

Wenn man in Europa über Afrika redet, dann beschreibt man damit selten die lokale Kulturszene, sondern eher das Bild einer in Strohhütten lebenden und von Armut und Korruption geformten Gesellschaft. Sandra Krampelhubers zweiter Dokumentarfilm greift genau dieses Missverständnis auf und verleiht denen eine Stimme, die etwas zu sagen haben: Den Musikern, Designern, Sprayern und Lebenskünstlern […]

64 Minuten Ewigkeit – Ein Film von Bernhard Sallmann Wie kann man sich die Sezierung eines Ortes im Kino vorstellen: Viele Standbilder, etwas Schleichwerbung, Friedhöfe und Autobahnen in Wort und Bild. Was sich für die Ansfeldner als lärmbedingt politischer Glücksfall herausgestellt hat, könnte für den ein oder anderen Zuschauer zu einer energiebedingten Herausforderung werden.