Chelsea Wien-Tag

Posts tagged "Chelsea Wien"

Dem gemeinen Österreicher wird ja gerne ein Hang zum Morbiden nachgesagt, Kanadier hingegen entschuldigen sich gerne einmal zu oft und fürchten sich vor Stromausfällen – so weit die Klischees. PUP passen mit ihrem Faible für schwarzen Humor in Kombination mit hymnischen Punkrock-Songs wohl in kaum eine Stadt besser als nach Wien. Vergangenen Mittwoch spielten die […]

Die Sommerpause ist vorbei und damit startet der Konzertherbst wieder in seine heiße Phase. Für Freunde von nordamerikanischen Punk empfehlen wir ein ganz besonderes Highlight. Die kanadischen Genre-Senkrechtstarter Pup statten endlich Österreich wieder einen Besuch ab. Mit neuem Album „Morbid Stuff“ im Gepäck beehren sie am 13. November das Chelsea in Wien. Mit dabei ist […]

Die amerikanischen Lo-Fi Virtuosen Cloud Nothings plus lokaler Unterstützung in Form von Manic Youth luden unter der Woche zum lautstärkeintensiven Klangbad unter den Stadtbahnbögen. Ein kleines Konzerthighlight so früh im Jahr, das auch am nächsten Tag noch im Gehörgang nachhallte. Das Wiener Chelsea präsentierte sich am Dienstag gut gefüllt – und das nicht nur weil […]

Die Indie-Rocker Cloud Nothings gehen es wieder ruppig an! Mit ihrem neuen Album „Last Building Burning“ hat die Band um Dylan Baldi im Vergleich zum popaffinen Vorgänger erneut eine radikale Kehrtwende eingelegt. Intensiver Ausbrüche, kontrolliertes Chaos und die Magie des Moments – darum geht es dem Quartett aus Cleveland auf Platte Nummer fünf. Im Februar […]

Mit Will Varley beehrt uns am 30. September im Chelsea Wien die pure Verkörperung britischer Singer & Songwriter und Folk Mentalität. Seit Beginn der 2000er Jahre streift der umtriebige Brite jetzt schon durch sowohl britische Pups als auch große Hallen. Als Tourbegleitung von Frank Turner oder gemeinsam mit Flogging Molly auf deren Kreuzfahrtschiff durch die […]

Es stimmt schon, Lettland kann nicht unbedingt als Indiemetropole bezeichnet werden. Und doch tauchen immer wieder wirklich hörenswerte Formationen aus dem Baltikum auf. Dieses Mal: Carnival Youth aus Riga. Mit ihrer unkonventionellen Mischungen aus Neo-Folk und modernen Melodien, gepaart mit hörenswerten Texten haben die vier Letten bereits 2014 am Great Escape Festival auf sich hören […]