Now Reading:

Crossing Europe 2016: Det Vita Folket / White People

Crossing Europe 2016: Det Vita Folket / White People

Eine Frau auf dem Rücksitz eines Autos. Ein Auto, das inmitten von nichts in Schweden über schneebedeckte Weiten eine Straße entlang fährt. Ein Tunnelsystem.

Lisa Aschmann, Produzentin des Films, stammt aus Schweden, welches auch als Drehort gewählt wurde.  Sie schloss “The National Film School of Denmark” ab und hat schon mit ihrem Film “She Monkeys” Preise gewonnen – zum Beispiel beim Tribeca Film Festival in New York.

Einer meiner ersten Gedanken nach diesem Film war, dass ich sehr froh bin, dass es sich dabei um Fiktion handelt. Das dystopische Werk behandelt das Thema Abschiebung. Dieser Thriller zeigt uns mit eindrucksvollen Bildern und einzigartig gestalteten Szenen, wie emotional, wie hart und wie stark es ist, wenn ein Mensch staatenlos ist. Die Gefahr ist groß, dass Menschen, die weder bleiben noch ausreisen können, alles versuchen werden, um den Systemzwängen zu entkommen und sicher zu leben. Im Film wird das Zusammensperren dieser Personengruppe in ein unterirdisches Tunnelsystem, quasi irgendwo im Nirgendwo, als effektivstes Mittel dagegen dargestellt.

Es geht um die Geschichte von Alex, die während des Einkaufens verhaftet und mitgenommen wird. Ihr großer Wunsch ist, ihrer Tochter die Möglichkeit zu geben, sicher aufzuwachsen. Alex versucht zwischen Anpassung und Widerstand alles, um ihrer kleinen Familie ein sicheres Leben zu bieten.

Dieser Film sollte meiner Meinung nach auf jeden Fall gesehen werden. Es ist eine gute Anregung, um die hochaktuelle Thematik aus einem anderen Blickwinkel sehen zu können und sich hinein zu versetzen, in das Leben von hilflos ausgelieferten Staatenlosen, angewiesen auf die Willkür ihrer BetreuerInnen in dem Tunnelgefängnis.

White People
Drehbuch: Lisa Aschmann
Kamera: Linda Wassberg
Schnitt: Asa Mossberg, Rassmus Nyholm Schmidt
Produzenten: Anna-Maria Kantarius (Garagenfilm International, SE), Jessica Ask (Film i Väst,SE), Christian Wikander (SVT; SE), Jespeer Morthorst (SF Film Production, DK), Jarkko Hentula (Yellow Film & TV, FI)
www.crossingeurope.at

Share This Articles
Written by

musikoffene, neugierige, lebensfrohe und kreativitätsfreudige Menschin :-)

Suchbegriff hier eingeben und mit Enter bestätigen